NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Porträt
14.03.2017 - 3 Min.

Dortmund und seine Stadtteile: Dortmund-Dorstfeld

Stadtteil-Portrait von Niklas Schulte

Im Westen von Dortmund leben mehr als 15.000 Menschen im Stadtteil Dorstfeld. Das Stadtteil-Portrait von Niklas Schulte zeigt die Vielfältigkeit des Viertels, das mit einem großen Wochenmarkt, historischen Gebäuden und der "DASA", der größten Arbeitswelt-Ausstellung in Deutschland, so einiges zu bieten hat. Aber auch Konflikte gibt es in Dortmund-Dorstfeld: Der Wohnkomplex "Hannibal" bereitet immer wieder Kopfzerbrechen. Außerdem sorgt ein Supermarkt für Streitigkeiten: Er soll auf einer der ohnehin schon begrenzten Grünflächen entstehen.

1
Reportage
31.03.2016 - 2 Min.

YOUNGSTERS: DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Zum ersten Mal besuchen die "YOUNGSTERS"-Kinderreporter die DASA-Ausstellung in Dortmund. Dort wird die Arbeitswelt von gestern, heute und morgen präsentiert. Vor allem aber kann man viel ausprobieren: Zeitungen drucken wie vor 100 Jahren, ein Kraftwerk besichtigen oder selber Gabelstapler fahren. Dabei werden die "YOUNGSTERS" von Experten begleitet, die ihre Fragen beantworten, wie zum Beispiel ob Gabelstapler eigentlich auch driften können.

2
Reportage
25.02.2016 - 5 Min.

YOUNGSTERS: DASA in Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die "YOUNGSTERS" vom Borsigplatz geben Gas! Auf der "DASA Arbeitswelt Ausstellung" in Dortmund haben die Nachwuchsreporter die Möglichkeit, Marcus Starzinger Löcher in den Bauch zu fragen. Der leitet nämlich die Sonderausstellung "Die Profis". Im Mittelpunkt ihres Interesses stand dabei vor allem ein alter Formel1-Rennwagen. Das Gefährt ist ein originaler "McLaren M26", der vom ehemaligen Formel1-Weltmeister James Hunt gefahren wurde. Sebastian Vettel würde in dem Museums-Flitzer zwar kein Rennen mehr gewinnen, spannend ist der Wagen aber dennoch.

3