NRWision
28.04.2016 - 9 Min.

YOUNGSTERS: DASA-Ausstellung zur Globalisierung

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/youngsters-dasa-ausstellung-zur-globalisierung-160428/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wo kommen eigentlich unsere Jeans oder das T-Shirt her? Die "YOUNGSTERS" aus Dortmund machen sich auf den Weg in die DASA-Ausstellung "Willkommen@HotelGlobal". Dort geht es um das Thema Globalisierung und die Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt. In jedem Hotelzimmer wartet ein anderer Aspekt auf die Nachwuchsreporter. Sie lernen etwas darüber, wie und wo Kleidung hergestellt wird - und wer am meisten daran verdient. Das sind nämlich nicht die, die am härtesten dafür arbeiten. Außerdem geht es auf ein Containerschiff, denn die Waren müssen ja vom Ausland nach Deutschland gebracht werden. Was das für die Umwelt bedeutet, erfahren die "YOUNGSTERS" in Stationen zum Spielen und Erleben. Außerdem lernen sie das Projekt von Felix Finkbeiner kennen. Der hat mit neun Jahren die Schülerinitiative "Plant-for-the-planet" ins Leben gerufen. Er hat damit dafür gesorgt hat, dass Kinder weltweit Bäume pflanzen - für bessere Luft und als Zeichen für den Naturschutz.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.