NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

Fernsehkonzert: "German Scotch" aus Paderborn
Aufzeichnung
10.07.2019 - 67 Min.

Fernsehkonzert: "German Scotch" aus Paderborn

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"German Scotch" ist eine Rock- und Soul-Coverband aus Paderborn. Sänger Paul Gough und Keyboarder Wolfgang Schnückel sind die Gründungsmitglieder der Band. Sie haben sich in einer Kneipe kennengelernt. Da Wolfgang Schnückel Deutscher und Paul Gough Schotte ist, kam ihnen die Idee für den Bandnamen. Im Interview mit Loreen Wüllner von "Kanal 21" berichten die Musiker außerdem von ihren skurrilsten Auftritten: "German Scotch" spielte schon Konzerte in einem Bordell und in einem Gefängnis, verrät Sänger Paul Gough.

1
Herzfrequenz: Sex der Zukunft
Magazin
28.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Sex der Zukunft

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

Die Redaktion von "Herzfrequenz" beschäftigt sich mit neuen Trends in der Sex-Industrie. Ein Bordell in Dortmund bietet zum Beispiel bereits Sex-Puppen statt lebendiger Prostituierter an. Betreiberin Evelyn Schwarz erklärt in der Sendung, wie sie auf die Idee gekommen ist. Über ethische Vor- und Nachteile im Hinblick auf Sex-Puppen sprechen die Moderatoren von "Herzfrequenz" ebenfalls – denn viele Fragen sind noch nicht geklärt. Außerdem stellen sie das "Virtual Reality"-Dating vor und reden mit einem Paar-Therapeuten über die Zukunft von Beziehungen.

2
KURT - Das Magazin: "BorDoll" - Puppen-Bordell in Dortmund, Blindenfußball mit Jonas Fuhrmann
Magazin
15.01.2019 - 18 Min.

KURT - Das Magazin: "BorDoll" - Puppen-Bordell in Dortmund, Blindenfußball mit Jonas Fuhrmann

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Das "Bordoll" in Dortmund ist ein Bordell mit Sexpuppen. Bordell-Besitzerin Evelyn Schwarz verrät, welche Vorteile die Puppen im "BorDoll" im Vergleich zu menschlichen Prostituierten haben. Die "KURT"-Reporter schauen sich die geilen Puppen im "Bordoll" an. Außerdem: Jonas Fuhrmann ist blind. Seine Sehkraft beträgt nur noch 0,2 Prozent. Trotzdem ist er Youngster bei der Deutschen Nationalmannschaft, spielt beim BVB und geht in eine reguläre Schulklasse. "KURT" hat den blinden Fußballer Jonas Fuhrmann einen Tag lang begleitet. Jana Schmidt wiederum erzählt, wie schwer ihr das Leben als Studentin fällt. Sie ist ein "Arbeiterkind", kommt also nicht aus einer Akademikerfamilie. Weitere Themen: Der 16-jährige Peter Telgmann, der sich bereits als Eisunternehmer selbstständig gemacht hat, und ein Straßenmusiker, der seinen Lebensunterhalt mit Klavierspielen verdient.

3
Kontakthof-Vernissage: Impressionen
Dokumentation
12.05.2016 - 4 Min.

Kontakthof-Vernissage: Impressionen

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Der Kölner Kunstverein "68elf e.V." veranstaltet eine Ausstellung zum Thema "Kontakthof". Mit diesem Begriff verbindet man das klassische heterosexuell-ausgerichtete Bordell. Solche Kontakthöfe gibt es längst auch in der schwul-lesbischen Szene. In der Ausstellung präsentieren insgesamt 20 Künstler und Künstlerinnen ihre Werke in Form von Fotografien, Skulpturen oder Performances. Videokünstlerin "Wilda Wahnwitz" hat bereits mit einem der teilnehmenden Künstler gesprochen, nun sammelt sie nochmal Impressionen und Eindrücke von der Vernissage der gesamten Ausstellung. Unter anderem dabei sind Fotografien von Claudius Holzmann und Installationen von Walter Bruno Brix. Die Ausstellung findet im Rahmen des "Sommerblut-Festivals 2010" statt.

4
DER Bundesmoderator trifft ... Willi Wedel, Sänger
Reportage
16.01.2014 - 30 Min.

DER Bundesmoderator trifft ... Willi Wedel, Sänger

Wöchentliche Street-Comedy-Show mit Marc Jansen aus Düsseldorf

Willi Wedel ist Stimmungssänger und Newcomer im Gesangsgeschäft. Seine Hits heißen "Tanz, Du Sau", "Party-Queen" und "Ich werd' Kaiser". Für sein neuestes Ballermann-Video hat Willi Wedel anscheinend keinen besseren Drehort als ein Bordell in Köln gefunden. Dort besucht ihn DER Bundesmoderator Marc Jansen. Der schlagfertige Reporter spricht mit Willi Wedel über Vergangenheit, Ziele und Ambitionen.

5
com.POTT: Theater Courage in Essen, Gott des Gemetzels
Magazin
07.02.2013 - 18 Min.

com.POTT: Theater Courage in Essen, Gott des Gemetzels

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Was verbirgt sich im Theater Courage in Essen? Was hat Tango mit einem Bordell zu tun? Und in welchem Café in Witten trinkt man den besten Kaffee in kreativer Atmosphäre? In der aktuellen Ausgabe von "com.pott" gehen die Kulturprofis der Universität Duisburg-Essen auf eine spannende Reise durch das Ruhrgebiet. Wir lernen außerdem kennen, wie der "Gott des Gemetzels" auf die Bühne nach Essen kommt und welche Schätze im Museum Folkwang versteckt sind.

6