NRWision
Lade...

22 Suchergebnisse

Beats und Nuggets: Nederbeat 1 mit Ingo Gänsfuß
Interview
15.07.2019 - 55 Min.

Beats und Nuggets: Nederbeat 1 mit Ingo Gänsfuß

Musiksendung vom medienforum münster e.V.

Bei "Beats und Nuggets" steht die Geschichte der Beat- und Rockmusik im Mittelpunkt. "Nederbeat" wurde der niederländische Rock-Boom Mitte der 1960er-Jahre genannt - beeinflusst von Bands aus Großbritannien wie den "Beatles" und den "Rolling Stones". In "Beats und Nuggets" spricht Moderator Volker Maria Hügel mit "Nederbeat"-Experte Ingo Gänsfuß. Dieser stellt mehrere Bands vor und gibt Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Künstlernamen der Gruppierungen und Künstler. Gemeinsam sprechen sie auch über die geschichtliche Entwicklung der Musikrichtung. Außerdem stellt Ingo Gänsfuß seine liebsten "Nederbeat"-Songs vor - zum Beispiel "Capital Punishment" von Sandy Coast oder "Get out of my life women" von Q65.

1
Concerttalk: SCHMUTZKI - Punkrock-Band, Tim Vantol - Akustik-Musiker
Interview
28.11.2018 - 70 Min.

Concerttalk: SCHMUTZKI - Punkrock-Band, Tim Vantol - Akustik-Musiker

Sendung über Konzerte und Festivals von Janis Hinz und Natalie Fuß aus Wuppertal

Beat von der Band "SCHMUTZKI" aus Stuttgart erzählt im Interview mit den Mädels von "Concerttalk", wie es ist, mit der neuen Platte auf Tour zu gehen. Der Musiker erklärt auch, warum die Lieder der Gruppe nicht oft im Radio laufen. Die Moderatorinnen Janis Hinz und Natalie Fuß sprechen außerdem mit Tim Vantol. Der Akustik-Musiker aus Amsterdam spricht über seine Auftritte mit Akustikgitarre sowie seine Ängste. Außerdem schwärmt Tim Vantol von seinem Lieblings-Festival.

2
Comic Reviews: "Comic Shop Amsterdam", "Echo" und "Batman"
Kommentar
15.11.2018 - 12 Min.

Comic Reviews: "Comic Shop Amsterdam", "Echo" und "Batman"

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

Der Comic Shop in Amsterdam ist das Ziel von André vom "Team Comicsfan 86". Wie er die Auswahl an Comics und die Preise dort einschätzt, erzählt er in einer neuen Folge von "Comic Reviews". Außerdem stellt er zwei Comics vor: "Batman" Heft Nr. 20 und "Echo" Band Nr.1. So viel sei schon verraten: Am Ende gibt es für beide Comics zehn von zehn Punkten. Wieso André so begeistert ist, erklärt er in seinem neuen Video.

3
Von Rädern: Schildbürger in Soest, schlecht geplante Fahrradrouten
Talk
30.10.2018 - 51 Min.

Von Rädern: Schildbürger in Soest, schlecht geplante Fahrradrouten

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Ist das ein Schild-Bürgerstreich? In Soest gibt es einen "Fahrradschutzstreifen" mitten auf der Fahrbahn. Ein Bereich, in dem Fahrradfahrer vom Autoverkehr abgegrenzt sein sollen. Dass der Bereich gar nicht so markiert werden durfte, erklären die Moderatoren Christoph Grothe und Simon Chrobak. Außerdem sprechen die beiden in "Von Rädern" über die Beschreibung von Fahrradrouten und klären, wieso diesen nicht immer geglaubt werden kann. Weitere Themen der Sendung: die "Schokofahrt" von Münster nach Amsterdam, Dieselfahrverbote in Wuppertal und die "Interessengemeinschaft Fahrradstadt Münster" in den Medien.

4
MNSTR.TV: Ausstellung "Bitte setzen Sie sich!", Geschichte vom St.-Paulus-Dom
Magazin
26.07.2018 - 15 Min.

MNSTR.TV: Ausstellung "Bitte setzen Sie sich!", Geschichte vom St.-Paulus-Dom

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Sofie Knijff ist Fotografin und Künstlerin aus Amsterdam. Für eine Ausstellung im Haus der Niederlande in Münster hat sie 32 Münsteraner fotografiert. Unter dem Titel "Bitte setzen Sie sich!" werden die Porträts, die wie die Gemälde früherer Könige und Adlige aussehen, ausgestellt - und sorgen für Diskussion! Der St.-Paulus-Dom ist wohl die bekannteste Kirche in Münster. Ein Team von "MNSTR.TV" stellt das bekannte Gebäude vor und erzählt etwas über dessen Geschichte. Außerdem ist das Team in Hamm unterwegs. Dort stellen die Reporter den Maximilianpark vor mit seinem großen Glaselefanten.

5
Yesterday: Elmar Welge, Beatles-Fotograf aus Krefeld
Porträt
13.04.2017 - 53 Min.

Yesterday: Elmar Welge, Beatles-Fotograf aus Krefeld

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Elmar Welge hat die Beatles persönlich getroffen. Vor allem die Begegnung mit John Lennon hat den Fotografen aus Krefelder nachhaltig beeindruckt. Elmar Welge war als Fotograf bei der berühmten Bed-In-Session in Amsterdam mit dabei. In der Oldie-Sendung "Yesterday" berichtet er u.a. auch von seinem Treffen mit John Lennon in London.

6
ON SCREEN: Anne-Frank-Ausstellung in Bielefeld, Stefan Aust
Magazin
13.12.2016 - 24 Min.

ON SCREEN: Anne-Frank-Ausstellung in Bielefeld, Stefan Aust

Sendereihe vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Wanderausstellung "Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte" gastiert in Bielefeld. In der "Ravensberger Spinnerei" erzählen Bildwände vom Leben des jüdischen Mädchens Anne Frank. Das Team von "ON SCREEN" ist vor Ort und nimmt an einer interaktiven Führung teil. Diese wird von Jennifer Chawanietz geleitet. Sie erklärt: "Die Ausstellung besteht aus zwei Teilen: dem historischen und dem aktuellen." Im historischen Teil erfahren die Gäste etwas über den Kontext und Details aus Anne Franks Leben. Im aktuellen geht es um das Reflektieren des eigenen Lebens: Wie gehe ich mit Diskriminierung um? Bin ich selbst Täter? Ziel der Ausstellung: erinnern und gedenken - und dies mit dem eigenen Leben verknüpfen. Ein Erklärvideo fasst die wichtigsten Details aus dem Leben von Anne Frank und der NS-Zeit zusammen. Außerdem in der Sendung: ein Interview mit dem Journalisten Stefan Aust. Dieser spricht unter anderem über Parallelen von der NS-Zeit zur heutigen Zeit.

7
HotSpot21: Amsterdam-Spezial
Magazin
30.11.2016 - 13 Min.

HotSpot21: Amsterdam-Spezial

Jugendmagazin von Kanal 21 in Bielefeld

Das Team von "HotSpot21" ist in Amsterdam. Dort will es die reichhaltige Kultur und die vielen Traditionen unseres Nachbarlandes einfangen. Alles beginnt mit einer Tour auf einem Bierbike. Dort erfährt Moderatorin Jasmina sofort die wichtigste Regel: Multitasking. Sie müsse gleichzeitig in die Pedale treten, trinken, lachen, sich die Umgebung ansehen und natürlich Spaß haben. Da Amsterdam nicht nur für Bier bekannt ist, fragt das Team Passanten, was sie von Coffeeshops halten. Die meisten akzeptieren diese. Andere sagen, dass es größere Probleme gebe. Wenn man in den Niederlanden ist, darf Käse natürlich nicht fehlen. "HotSpot21" spricht mit der Käse-Verkäuferin Daniëlle und erfährt Details aus der Herstellung von Käse - zum Beispiel wie wichtig Handarbeit oder bestimmte Maschinen dafür sind. Außerdem geht es ins "Red Lights Secret - Museum of Prostitution". Dort können Besucher zum Beispiel erfahren, mit welchen Tricks Prostituierte Kunden an ihre Fenster locken.

8
Frage der Woche: Donald Trump als neuer US-Präsident
Umfrage
23.11.2016 - 4 Min.

Frage der Woche: Donald Trump als neuer US-Präsident

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Donald Trump wird also der neue US-Präsident. Kanal 21 ist diesmal ausnahmsweise nicht in Bielefeld, sondern in Amsterdam unterwegs - einer Stadt mit internationalem Flair. Das Team hat sich auf den Straßen umgehört und viele verschiedene Meinungen zu Donald Trump bekommen. Für die einen ist er die beste Wahl für Amerika. Einige Passanten haben sogar ein Bild von ihm auf ihrem Handy dabei. Für die anderen ist er einfach nur beängstigend.

9
Relax TV: Amsterdam, Peru
06.08.2015 - 10 Min.

Relax TV: Amsterdam, Peru

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

Sex, Drogen und Gouda prägen das Stadtbild von Amsterdam. In dieser Ausgabe von "Relax TV" zeigt Komponist und Filmemacher Johannes Kayser die zwei Gesichter der niederländischen Hauptstadt. Da gibt es einerseits die idyllischen Grachten, Käse, Holzschuhe und die altehrwürdige Architektur. Aber Amsterdam ist auch bekannt für sein Rotlichtviertel und die rege Drogen- und Coffeeshop-Kultur. Im zweiten Teil der Sendung geht es nach Peru zum "Huaca de la Luna" – dem Tempel des Mondes im Norden des Landes.

10
Relax TV: Niederlande, Philippinen, Senegal
12.02.2015 - 10 Min.

Relax TV: Niederlande, Philippinen, Senegal

Reisereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

In Amsterdam ist es das Fahrrad, auf den Philippinen das kleine Bötchen und im Senegal das Moped: So unterschiedlich kann man sich fortbewegen! Reisefilmer Johannes Kayser hat wieder die verschiedensten Eindrücke aus Ländern rund um den Globus eingefangen. Diesmal beginnt die Reise in den Niederlanden, wo es zwischen Grachten und Fußgängerzone einiges zu entdecken gibt. Weitere Ziele in dieser Folge von "Relax TV" sind die exotischen Märkte von Zamboanga auf den Philippinen und die Küste von Dakar, der Hauptstadt Senegals.

11
JustEarth TV: Amsterdam, Aruba, Belize, Bordeaux
04.12.2014 - 10 Min.

JustEarth TV: Amsterdam, Aruba, Belize, Bordeaux

Reisereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

"JustEarth TV" nimmt uns wieder mit auf eine Reise quer durch die Welt. Startpunkt heute ist Amsterdam. Die holländische Metropole besticht vor allem durch ihren Charme, der natürlich auch durch die vielen kleinen Gässchen und Kanäle hervorgerufen wird. Weiter geht es nach Venezuela. Dort liegt im Norden die kleine Insel Aruba, die neben Bonaire und Curaçao zu den ABC-Inseln gehört. Nach Venezuela ruft Belize - ein Staat in Zentralamerika mit knapp 400.000 Einwohnern. Belize ist erst seit 1981 unabhängig und war früher unter dem Namen Britisch-Honduras bekannt. Zurück in Europa geht’s nach Frankreich, genauer gesagt nach Bordeaux. Die Universitätsstadt ist das politische und geistige Zentrum im Süd-Westen Frankreichs. Als letzte Station hat sich "JustEarth TV" in dieser Woche Guinea ausgesucht. Guinea ist ein Staat in Westafrika und eine ehemalige französische Kolonie.

12