NRWision
Lade...

225 Suchergebnisse

Magazin
19.09.2018 - 12 Min.

ON SCREEN: JUGEND:WERK:SCHAU im Bunker Ulmenwall

Jugendmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Jugendliche verbringen zu viel Zeit am Smartphone? Nicht wenn man ihnen spannende Alternativen dazu bietet! Bei der "JUGEND:WERK:SCHAU" in Bunker Ulmenwall in Bielefeld können sich zwölf junge Erwachsene kreativ austoben. Unterstützung bekommen sie dabei von professionellen Künstlerinnen und Künstlern. In den ersten beiden Workshops geht es um Acryl-Malerei und Fotografie. Das "ON SCREEN"-Team hat sich das Ganze einmal angeschaut.

Magazin
19.09.2018 - 28 Min.

DO-MU-KU-MA: "Hope" – Kurzfilm vom Jugendring Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Flüchtlinge sitzen nachts im Nirgendwo vor einem Lagerfeuer zusammen, wärmen sich und starren vor sich hin. So beginnt der Kurzfilm "Hope" vom Jugendring Dortmund. Beim Jahresempfang des Vereins wurde der Film vor geladenen Gästen gezeigt – Moderator Klaus Lenser war dabei. In der Sendung erzählen Beteiligte, wie sie mit sechs Kubikmetern im Dortmunder Gewerbegebiet Wambel ihren Strand geschaffen haben. Jugendliche entwickelten die Geschichte zum Thema "Heimat" über Monate hinweg gemeinsam und realisierten sie schließlich mit Regisseur Cem Arslan. Beim Jahresempfang vom Dortmunder Jugendring mussten einige Zuschauer weinen. Der Film soll in Kürze im Internet verfügbar sein.

Serie
05.09.2018 - 11 Min.

KUNTERGRAU - Folge 2

Serie vom Jugendzentrum "anyway" für Homo-, Bi- und Transsexuelle aus Köln

Seit seinem Coming-out hat Lukas Stress mit seinen Eltern. Nun verschafft ihm seine Mutter auch noch ungefragt einen Praktikumsplatz - die Aussichten dort stehen allerdings nicht so schlecht für ihn. Währenddessen wird Jan von seinen Freunden ermutigt, mal etwas Neues zu probieren. Er will sich auf die Wünsche seines Freundes Noah einlassen und besucht einen Fetisch-Store … "KUNTERGRAU" ist eine Serie vom Jugendzentrum "anyway" für Homo-, Bi- und Transsexuelle aus Köln.

Magazin
05.09.2018 - 10 Min.

Unser Ort: Arnsberg-Neheim

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Kinder und Jugendliche aus dem Stadtteil Neheim in Arnsberg stellen die Lieblingsorte ihres Stadtteiles vor - zum Beispiel das Kinder- und Jugendzentrum "KiJu". Vom Skatepark bis zur Ruhr zeigen sie verschiedene Orte, die für Jugendliche interessant sein können. Sie sprechen mit Neheimern über ihre schönsten Erlebnisse in der Stadt und was sie in ihrer Heimat noch vermissen. Der Beitrag ist im Rahmen des Ferienprogramms des "Kinder- und Jugendzentrum Neheim" entstanden.

Serie
30.08.2018 - 12 Min.

KUNTERGRAU - Folge 1

Serie vom Jugendzentrum "anyway" für Homo-, Bi- und Transsexuelle aus Köln

Fünf junge Männer stehen vor wichtigen Entscheidungen und Beziehungsproblemen. Jan ist ratlos, da er den sexuellen Wünschen seines Freundes Noah nicht nachgehen kann. Mit seinen Freunden geht er in Clubs, zieht durch die Straßen und holt sich Rat. Schließlich gefährdet eine wichtige Entscheidung seine Beziehung. So startet die erste Folge der neuen Serie vom Jugendzentrum für Homo-, Bi- und Transsexuelle "anyway" aus Köln.

Magazin
09.08.2018 - 49 Min.

Im Glashaus: Tagesmütter und Tagesväter

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Eine Tagesmutter oder ein Tagesvater arbeitet im Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis sowie in Iserlohn selbstständig und wird durch die Arbeiterwohlfahrt (AWO) betreut. Im Interview erzählt die Leiterin der AWO Kindertagespflege Hagen, Marion Battista, wie sie Tagespersonen begleiten und für Familien eine passende Betreuungsperson auswählen. Battista hat die Tagespflege mit 14 Tagesmüttern aufgebaut. Heute sind es allein in Iserlohn 72 Tagespersonen. Moderatorin Charlotte Kroll besucht die Tagesmutter Yvonne Gebert und ihre Tageskinder in ihrem Garten. Außerdem informiert Kai Maibaum, der Leiter des Jugendamtes Iserlohn, in der Sendung über das Kinderbildungsgesetz (KiBiz) NRW. Darin ist beispielsweise vermerkt, dass Tagespersonen nur bis zu fünf Kinder betreuen dürfen.

Magazin
25.07.2018 - 10 Min.

Young Refugees TV: Redaktion stellt sich vor, Gespräche auf dem fliegenden Teppich

Magazin von und mit jungen Geflüchteten - produziert von Kanal 21

Die Reporter und Techniker von "Young Refugees TV" bleiben sonst eher im Hintergrund. Iin dieser Ausgabe stellen sie sich vor. Die jungen Geflüchteten erzählen, wo sie herkommen, was ihre Hobbys sind und welche Ziele sie für ihre Zeit in Deutschland haben. Bei den "Gesprächen auf dem fliegenden Teppich" kommen jeweils zwei Personen auf dem Teppich zusammen, die sich vorher nicht kannten. Sie sprechen über ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Kulturen.

Aufzeichnung
25.07.2018 - 60 Min.

GT-Clips: Aus.Wege - Kinder und Jugendliche machen Filme - Teil 2

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen aus Ostwestfalen

In dem Kurzfilm-Projekt "GT-Clips" lernen Kinder und Jugendliche, eigene kleine Kurzfilme zu entwerfen und zu drehen. Unter dem Motto "Aus.Wege" produzierten Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Gütersloh mit Unterstützung des Medienzentrum Gütersloh in Kooperation mit "Kanal 21" aus Bielefeld insgesamt 42 Kurzfilme. 21 davon werden im zweiten Teil der Preisverleihung im Kino vorgeführt. Ideen, Konzept, Kamera und Schnitt nahmen die Kinder und Jugendlichen dabei selbst in die Hand. Anschließend werden drei der Kurzfilme von einer Jury ausgezeichnet.

Reportage
19.07.2018 - 14 Min.

Baumberge Culture Camp 2018 in Billerbeck

Medienprojekt vom Verein LAG Kunst und Medien NRW e.V. und der Stadt Coesfeld

Beatboxing, Bodypainting, Klettern, Schnitzen und viel Sport - das erwartet die Kinder und Jugendlichen beim "Baumberge Culture Camp 2018". Ein Zusammenschluss von fünf Gemeinden und Städten in der Baumberge-Region veranstaltet ein Kulturcamp für Kinder und Jugendliche - und diese selbst berichten, was es dort alles zu sehen gibt! Der Beitrag ist im Rahmen eines Filmworkshops während des Camps entstanden. Unterstützt von Medientrainern haben die Kinder und Jugendlichen gefilmt, das Material geschnitten und mit Musik unterlegt. Das Projekt ist eine Kooperation der "LAG Kunst & Medien NRW e.V." mit der Stadt Coesfeld und wurde gefördert vom "Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW" sowie der Landesanstalt für Medien NRW.

Kurzfilm
19.07.2018 - 59 Min.

GT-Clips: Aus.Wege - Kinder und Jugendliche machen Filme

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen aus Ostwestfalen

250 Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Gütersloh erstellen mehr als 40 Kurzfilme - alle zu dem Thema "Aus.Wege". Inhalt und Technik werden dabei größtenteils von den jungen Filmemachern selbst organisiert, unterstützt werden sie dabei von den Profis. Das Medienzentrum Gütersloh kooperiert dabei mit Kanal 21. Es werden verschiedene Preise für die besten Filme vergeben. Die Kurzfilme zum Thema "Aus. Wege" behandeln unter anderem die Themen Mobbing, Ausreden oder Drogen.

Magazin
19.07.2018 - 54 Min.

Radio Kurzwelle: ÖPNV rund ums Spielhaus in Bielefeld

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Vom Spielhaus in Bielefeld kann man die Innenstadt schnell zu Fuß erreichen. Doch um andere Stadtteile zu erreichen, müssen die Jugendlichen öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Die "Kurzwelle"-Moderatoren haben Jürgen Pasedag vom "moBiel"-Kundenservice befragt, wie es um den ÖPNV rund ums Spielhaus und in Bielefeld generell bestellt ist. Zum Beispiel sprechen sie über die Technik in Zügen und Bahnen, wie viele Fahrzeuge am Tag durch die Stadt rollen und wo sie stehen, wenn sie nicht im Einsatz sind. Dazu haben die Nachwuchsreporter noch die Bielefelder gefragt, was sich am ÖPNV ihrer Meinung nach verbessern sollte und wie der Verkehr in der Zukunft vielleicht aussieht. Außerdem gibt es noch die "Kurzwelle"-Meldungen, in denen die Nachwuchsreporter Tipps zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr geben.

Beitrag
18.07.2018 - 2 Min.

Endless Grind: 20 Jahre Monster Mag - "The Faction" live

Beitrag von Pascal Wiens aus Düsseldorf

Die Band "The Faction" spielt auf der "Monster Skateboard Mag Party" ihren Song "Skate and Destroy". Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des Monster Mag. Dazu gibt es Skateboarding-Performances von "Steve Caballero" und anderen Skatern in einer Half-Pipe. Der Beitrag zeigt die Stunts und Sprünge und Ausschnitte des Auftritts.