NRWision
28.02.2018 - 48 Min.

SkeptoTalk: Homöopathie in der Medizin und Pharmazie, Vortrag von Claudia Graneis

Podcast mit Sebastian Bartoschek aus Herne

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/skeptotalk-homoeopathie-in-der-medizin-und-pharmazie-vortrag-von-claudia-graneis-180228/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In Deutschland können Apotheker aus einem großen Angebot an Seminaren und Fortbildungen zum Thema "Homöopathie" auswählen. Sehr zum Leidwesen von Claudia Graneis. Sie hat selbst Pharmazie studiert und auf dem Lehrplan hätte auch das Fach "Homöopathie" gestanden. Warum diesem Gebiet eine so große Rolle zugesprochen werde, könne sie nicht verstehen. Sie glaubt, dass Homöopathie nur durch eine intensive Lobbyarbeit so groß geworden sei. Außerdem betont sie, dass Naturheilkunde mittlerweile nicht nur in der Pharmazie sondern auch in der Medizin, vor allem bei Hebammen, groß im Rennen sei. Claudia Graneis hält einen Vortrag auf der "SkepKon", der Konferenz für Wissenschaft und kritisches Denken in Köln. Dort spricht sie über die Gründe für den Boom, was die Gefahren sind und wie man dem "Phänomen" in ihren Augen beikommen kann.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.