NRWision
  • Whocast
     

    Whocast

    Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Lade...
Talk
07.08.2018 - 64 Min.

Whocast: "Empress of Mars" – S10E09

Serien-Talk aus Düsseldorf

In dieser "Whocast"-Ausgabe geht es um die Folge "Empress of Mars" der Serie "Doctor Who". In dieser werden viktorianische Soldaten auf dem Mars entdeckt. Sie sollen die Reichtümer des Planeten für das britische Königreich sichern. Die Soldaten haben auch einen "Ice Warrior" mitgebracht. Dieser will auf dem Mars allerdings nur seine Königin auftauen lassen, es kommt deshalb zu einem Konflikt. Die "Whocast"- Moderatoren Raphael Klein und Andre McFly sind von der Folge nicht überzeugt. Sie kritisieren Autor Mark Gatiss stark für das Drehbuch, da es eines seiner schlechtesten sei. Die beiden Podcaster sind überrascht, dass die Folge bei einigen Zuschauern gut ankam. Weitere Themen sind die Glaubhaftigkeit von Film- und Serien-Settings sowie die Verwendung von Stereotypen.

Talk
07.08.2018 - 39 Min.

Whocast: Kurze Blicke in die Zukunft von "Doctor Who"

Serien-Talk aus Düsseldorf

Die Veröffentlichung der elften Staffel von "Doctor Who" rückt immer näher und mehr und mehr Details sickern durch. Große Veränderungen kommen auf die Serie und ihre Charaktere zu. Das Team von "Whocast" spricht über den überraschend nebulösen Trailer der neuen Staffel – er bietet viel Stoff für Spekulationen. Die Serienfans Raphael Klein und Kolja Dimmek rätseln über mögliche Zukunftsszenarien. Außerdem spekulieren die beiden über eine Neuauflage eines Klassikers: die US-amerikanische Fernsehserie "Buffy – Im Bann der Dämonen".

Talk
07.08.2018 - 46 Min.

Whocast: "The Eaters of Light" – S10E10

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

In der zehnten Folge der zehnten Staffel reist der Doctor ins alte Schottland, um dem Verschwinden der neunten Legion auf den Grund zu gehen. Dabei muss ein Wesen vernichtet werden, das eine Schamanin als Waffe gegen die neunte Legion beschworen hat. Raphael Klein und Sascha Erler von "Whocast" stellen fest, dass "The Eaters of Light" an schottische Mythen angelegt ist. Trotzdem finden die Serienfans, dass die Folge mit einigen nicht real wirkenden Szenen gefüllt ist. Die keltische Musik wirke beispielsweise wie Playback.

Serie
24.07.2018 - 138 Min.

Whocast: "Doctor Who"-Convention, Produzent Philip Hinchcliffe, Regisseur Scott Handcock

Serien-Talk aus Düsseldorf

Bei der Messe "TimeLash" in Kassel treffen tausende Fans auf Autoren, Schauspieler und Produzenten der Science-Fiction-Serie "Doctor Who". Das Team von "Whocast" spricht mit den Menschen hinter den Kulissen der Kult-Serie. Mit dabei ist unter anderem der Produzent Philip Hinchcliffe. Er hat "Doctor Who" von 1974 bis 1977 produziert. Im Interview erzählt Hinchcliffe beispielsweise, warum die Serie mit der Zeit düsterer geworden ist. Auch der Regisseur Scott Handcock berichtet von seinen Erlebnissen rund um "Doctor Who". So beschreibt er zum Beispiel, wie er erfahrenen Schauspielern wie Derek Jacobi und David Warner erklärt, welche Satzbetonungen er sich von ihnen wünscht. Außerdem in der Sendung: Zeichner Will Brooks aus Cardiff. Er entwirft Cover für "Doctor Who"-Comics.

Talk
24.07.2018 - 154 Min.

Whocast: "TimeLash 2016" – Schauspieler und Drehbuchautoren im Interview

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Das "Whocast"-Team ist auf der "TimeLash" 2016 in Kassel unterwegs. Dort spricht es mit Schauspielern und Drehbuchautoren der Science-Fiction-Serie "Doctor Who". Die Podcaster treffen unter anderem den britischen Autoren Peter Harness. Dieser erklärt ihnen, dass er seine geschriebenen Dialoge immer selbst ausprobiert und nachspielt. Schauspielerin Catherine Schell erzählt den beiden Serienfans, wie sie aufgewachsen ist und warum sie eine Pension in Frankreich eröffnete. Fantasy-Autor Robert Shearman ist auch auf der Convention rund um das Thema "Doctor Who" zu Gast. Er berichtet, dass er bereits in seinen 20ern Geschichten und Theaterstücke schrieb. Ein weiteres Interview führt das Team mit Sophie Aldred. Die Darstellerin der Figur "Ace" fotografierte viel beim Dreh der Serie. Sie veröffentlichte die Fotos zusammen mit Mike Tucker im Buch "Ace!: The Inside Story of the End of an Era". Die Interviews wurden auf Englisch geführt.

Talk
19.07.2018 - 159 Min.

Whocast: Interviews auf der "TimeLash 2017"

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Auf der "TimeLash" hat das "Whocast"-Team mit einigen Schauspielern und Sprechern der Serien "Doctor Who" und "Torchwood" gesprochen. Beispielsweise spricht John Leeson über seine Sprecherrolle als Roboterhund "K9" und Ian McNeice über seine Rolle als Winston Churchill in "Doctor Who". Vorher war er als Schauspieler im Theater aktiv. Außerdem gibt es Interviews mit Kai Owen von der Spin-Off-Serie "Torchwood", Annette Badland, die die tote Margaret Blaine spielte und Naoko Mori, die als Wissenschaftlerin Toshiko Sato in der Folge "Aliens of London" auftrat. Sie war außerdem eine der Hauptpersonen in "Torchwood". Die Interviews wurden auf Englisch geführt.

Talk
18.07.2018 - 189 Min.

Whocast: 12 Jahre "Whocast"

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Der "Whocast" feiert Geburtstag: Zum zwölfjährigen Jubiläum geht es in einer Live-Sendung um "The Three Doctors". Per Chat beziehen Kolja und Raphael auch Zuhörende mit ein. In den vier Episoden der zehnten Staffel will der Zeitwanderer Omega Rache üben und die Energie des Universums abzapfen. Dazu versucht er, den dritten Doctor zu sich zu bringen. Um sich Omega zu widersetzen wird er von den ersten beiden Doctoren unterstützt. Das "Whocast"-Team findet insbesondere den Charakter des Feinds faszinierend. Eigentlich hätte dieser "Ohm" heißen und somit ein Spiegelbild vom Namen "Who" darstellen sollen. Raphael und Kolja hören und lesen außerdem Geburtstagsgrüße von Hörern sowie anderen Podcastern vor. Geschenke und Überraschungen gibt es auch: für das "Whocast"-Team und auch für die Zuhörenden.

Talk
17.07.2018 - 70 Min.

Whocast: Still … a wonderful world

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Bei einem gemütlichen Wochenendplausch werfen Kolja und Raphael einen Blick in den Briefkasten des "Whocast": Sie lesen Postkarten von Hörern und sprechen über Kommentare im Internet. Auch das neue "Time Team" vom "Doctor Who Magazine" der "BBC" ist ein Thema. Raphael gefällt das Team nicht sehr gut, da es hauptsächlich aus YouTubern und Bloggern besteht und weniger aus "Doctor Who"-Fans. Raphael und Kolja freuen sich außerdem auf den Geburtstag ihres Podcasts Ende Juni 2018.

Talk
17.07.2018 - 93 Min.

Whocast: Der Zauberlehrling & Hexenkunst – Doppelfolge

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Episode eins und zwei der neunten Staffel von "Doctor Who" wurden als Doppelfolge ausgestrahlt. Das Team vom "Whocast" bespricht den Inhalt der beiden Folgen. In "Der Zauberlehrling" ist der Doctor zusammen mit einem Jungen auf einem anderen Planeten gefangen, während die Erde einfriert. Clara ist dort mit dem mysteriösen Ereignis auf sich allein gestellt. In "Hexenkunst" muss der Doctor sich eigenständig aus der Gefangenschaft in einer Dalek-Stadt befreien. Raphael vom Podcast-Team findet, dass die Folgen "geprägt sind von Dämlichkeiten", da einige Figuren beispielsweise keine sinnvolle Funktion hätten. Außerdem wird ihm der Doctor zu cool dargestellt. Kolja kommentiert die zwei Folgen via Einspieler. Er findet die zweite Folge ein wenig besser, die beiden Moderatoren empfinden das genauso.

Talk
18.04.2018 - 95 Min.

Whocast: "Doctor Who" - Weihnachtsspecial 2017

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Die "WHOvians" Raphael und Kolja nehmen sich das Weihnachtsspecial 2017 "Twice Upon a Time" der britischen Kult-Serie "Doctor Who" zur Brust. Die Folge entpuppt sich als Reise in die Vergangenheit: Vor dem Hintergrund des Weihnachtsfriedens von 1914, einer von der Befehlsebene nicht autorisierten Waffenruhe während des Ersten Weltkrieg, treffen der erste und der zwölfte Doctor aufeinander. Gleichzeitig markiert die Episode den Abschied von Schauspieler Peter Capaldi aus der Serie und die Ankunft von Jodie Whittaker als dreizehnter und erstmals weiblicher Doctor. Zudem kommt es zum Ausstieg des langjährigen Showrunners Steven Moffat – bedeutet das eine krasse Zäsur für das Seriengeschehen? Zwischen den Moderatoren entspinnt sich eine tiefgehende und unterhaltsame Diskussion, gespickt mit Detailwissen und Nebensächlichkeiten rund um das "Doctor Who"-Universum.

Talk
27.02.2018 - 34 Min.

Whocast: Warm-up

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Nach zweimonatiger Pause gibt es in dieser Folge vom "Whocast" erst einmal ein kleines Warm-up: Moderator Raphael spricht mit Kolja über die Neuauflage alter Klassik-Folgen von "Doctor Who" auf Blu-Ray. Thema ist außerdem auch der neue Erzähler. Nebenbei geht's noch um Erkältungs-Wehwehchen und darum, wie es ist, im Krankenhaus zu liegen.

Talk
22.02.2018 - 38 Min.

Whocast: Last-Minute-Weihnachtsgeschenke, "TimeLash" - "Doctor Who"-Convention

Podcast zur TV-Serie "Doctor Who" von Raphael Klein aus Düsseldorf

Raphael gibt in dieser Folge vom "Whocast" Tipps für Last-Minute-Weihnachtsgeschenke. Ein echter "WHOvian" würde sich sicher über die erste Staffel der Serie auf Blu-Ray freuen. Diese sei im Gegensatz zu den Folgen im Fernsehen ungeschnitten. Außerdem spricht er mit Pascal von "TimeLash - die erste Convention rund um das Thema Doctor Who". Die Veranstaltung findet 2018 zum ersten Mal in Deutschland statt - viele Gäste haben sich bereits angekündigt. Darunter sind der Schauspieler Jon Davey, der verschiedene Bösewichte spielte, und Anneke Wills. Die Britin verkörperte in den Stafffeln mit dem ersten und zweiten "Doctor"-Schauspieler die Begleitung Polly Wright.

Der "Whocast" ist ein Podcast zur britischen Fernsehserie "Doctor Who". Raphael Klein aus Düsseldorf hat den Podcast für die deutschsprachige Fan-Gemeinde mitgegründet. Im "Whocast" gibt's Neuigkeiten und Hintergründe rund um die TV-Serie "Doctor Who" und mehr - zu hören in der Mediathek von NRWision.