NRWision
07.08.2018 - 64 Min.

Whocast: "Empress of Mars" – S10E09

Serien-Talk aus Düsseldorf

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/whocast-empress-of-mars-s10e09-180807/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In dieser "Whocast"-Ausgabe geht es um die Folge "Empress of Mars" der Serie "Doctor Who". In dieser werden viktorianische Soldaten auf dem Mars entdeckt. Sie sollen die Reichtümer des Planeten für das britische Königreich sichern. Die Soldaten haben auch einen "Ice Warrior" mitgebracht. Dieser will auf dem Mars allerdings nur seine Königin auftauen lassen, es kommt deshalb zu einem Konflikt. Die "Whocast"- Moderatoren Raphael Klein und Andre McFly sind von der Folge nicht überzeugt. Sie kritisieren Autor Mark Gatiss stark für das Drehbuch, da es eines seiner schlechtesten sei. Die beiden Podcaster sind überrascht, dass die Folge bei einigen Zuschauern gut ankam. Weitere Themen sind die Glaubhaftigkeit von Film- und Serien-Settings sowie die Verwendung von Stereotypen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.