NRWision
18.06.2019 - 2 Min.

Ruderreport: Neue Ruder-Methode im Test

Bericht von Karl Laier, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ruderreport-neue-ruder-methode-im-test-190618/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Beim Rudersport sitzen die Ruderer mit dem Rücken in Fahrtrichtung. Ohne einen Steuermann, der als Einziger nach vorne schaut, führt das ständige Zurückschauen oft zu Nackenschmerzen. Der "Uerdinger Ruderclub e.V." aus Krefeld testet deshalb eine neue Ruder-Methode, die die Deutsche Sporthochschule Köln entwickelt hat. Bei der neuen Methode sitzen die Ruderer in Fahrtrichtung und rudern in die entgegengesetzte Richtung. Filmmacher Karl Laier begleitet die ersten Ruderversuche mit der Kamera.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.