NRWision
28.11.2019 - 101 Min.

queer um vier: Queere Literatur

LGBTQ+-Magazin von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/queer-um-vier-queere-literatur-191128/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In "queerer" Literatur geht es um Protagonisten, die nicht heterosexuell sind, sondern eine andere sexuelle Orientierung haben. Es kann sich bei queerer Literatur aber auch um Bücher handeln, die von Personen verfasst wurden, die selbst der "LGTBQ+"-Community angehören. Die Moderatoren von "queer um vier" unterhalten sich über queere Charaktere, die ihnen in bekannter Literatur schon begegnet sind. Außerdem werden einige queere Geschichten vorgestellt. Darunter sind unter anderem die Bücher "Tigerstreifenhimmel", "Call Me by Your Name – Ruf mich bei deinem Namen " und die "Engelsfors"-Trilogie.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.