NRWision
22.01.2011 - 14 Min.

Pforte ante portas

Zur Geschichte der Landesschule Pforte in Meinerzhagen

Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/pforte-ante-portas-110122/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Vor fünf Jahren wurde die "Evangelische Landesschule zur Pforte" im westfälischen Meinerzhagen abgerissen. Das Team vom OK Lüdenscheid blickt leicht ironisch zurück auf die Anfänge der Schule. Diese sollte die Tradition der in der DDR gelegenen Fürstenschulen in der Bundesrepublik Deutschland fortführen. Außerdem sollte sie als humanistisches Internatsgymnasium alte Bildungstraditionen aufgreifen und durch ihr Selbstverwaltungssystem im Internatsbereich modernisieren. In dieser Woche zeigt "nrwision" den zweiten Teil des stimmungsvollen Rückblicks.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.