NRWision
19.07.2018 - 13 Min.

Bildung in Meinerzhagen - Zwergschule Fürwigge

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/bildung-in-meinerzhagen-zwergschule-fuerwigge-180719/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Alle Jahrgänge in einer Klasse? In allen Diskussionen über das Schulsystem ist diese Lösung heute unvorstellbar. Vor 70 Jahren war das aber noch üblich - zum Beispiel in Fürwigge, einer kleinen Ortschaft im Außenbezirk von Meinerzhagen. Um 1910 ist dort eine kleine "Zwergschule" eingerichtet worden - für die Lehrer eine ziemliche Herausforderung. In der Reihe zur Geschichte des Schulwesens in Meinerzhagen vom "Offenen Kanal Lüdenscheid" geht es um die Schule in Fürwigge und solche "Zwergschulen", die alle Schüler in einer Klasse unterrichten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.