NRWision
  • Sendungen aus Heiligenhaus
     

    Sendungen aus Heiligenhaus

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Stricktreff "Wollwattwurm": Grüne Socken für Krebskranke, Integration durch Stricken
Interview
27.11.2019 - 6 Min.

Stricktreff "Wollwattwurm": Grüne Socken für Krebskranke, Integration durch Stricken

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Teilnehmer des Stricktreffs "Wollwattwurm" in Heiligenhaus nehmen an einer Aktion für Frauen mit Eierstockkrebs teil: Sie stricken grüne Socken für die Krebskranken. Reporterin Lore Loock spricht im Interview mit Tanja Linke von "Eierstockkrebs Deutschland e.V." über die Entstehung der Aktion. Außerdem erklärt Gabriela Beenders, wie der "Wollwattwurm" die "Grüne Socke!"-Aktion unterstützt. In Kooperation mit dem "Turnverein Hösel 1901 e.V." ist eine Aktion zur Integration gestartet. Gudrun Althof vom Verein beschreibt, wie das Stricken Frauen aus allen Ländern zusammenbringen soll.

1
Trick-Betrüger erkennen - Tipps von Andreas Piorek, Polizei Heiligenhaus
Bericht
12.09.2019 - 5 Min.

Trick-Betrüger erkennen - Tipps von Andreas Piorek, Polizei Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Andreas Piorek ist Bezirkspolizist in Heiligenhaus. Er erklärt "extraRadiO"-Reporterin Lore Loock, wie man sich vor Trick-Betrügern schützen kann. Andreas Piorek geht unter anderem auf die Masche des "falschen Polizisten" ein. Dabei geben sich Menschen als Polizeibeamte aus, um von ihren Opfern Wertgegenstände zu bekommen. Andreas Piorek gibt Tipps, wie man Betrüger erkennt. Auch der "Enkeltrick" ist Thema im Gespräch. Der Polizeibeamte erzählt, was bei einem solchen Betrugsversuch zu beachten ist.

2
extraRadiO – InfoMix vom 12. September 2019: Ambulante Wohnschule in Velbert, Enkeltrick, Alphorn
Magazin
10.09.2019 - 49 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 12. September 2019: Ambulante Wohnschule in Velbert, Enkeltrick, Alphorn

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Ambulante Wohnschule" in Velbert ist ein Projekt für Menschen mit Behinderungen. Es wird vom "Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW e.V." und der "Aktion Mensch e.V." gefördert. In der "Wohnschule" lernen Menschen mit einer Behinderung, wie sie selbstständig leben können. Ein weiteres Thema im "InfoMix" von "extraRadiO" ist der "Enkeltrick". Die Polizei Heiligenhaus erklärt, wie man sich vor dieser kriminellen Masche schützen kann. Außerdem erklärt Trompetenspieler Ulli Sonntag aus Langenberg, wieso er angefangen hat, Alphorn zu spielen. Er erzählt in der Sendung auch, was ihn an dem Instrument begeistert.

3
Partnerstädte von Heiligenhaus
Interview
03.07.2019 - 5 Min.

Partnerstädte von Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Basildon und Mansfield in Großbritannien, Meaux in Frankreich und Zwönitz in Deutschland sind alle Partnerstädte von Heiligenhaus. Uschi Klützke, Almuth Schildmann-Brack und Veronika Kautz informieren im Beitrag über die Partnerstädte. Die Frauen erklären Lore Loock von "extraRadiO", welche Rolle Konrad Adenauer und Charles de Gaulle bei der Entwicklung von Partnerstädten gespielt haben. Außerdem gehen sie auf die Freundschaften ein, die ihre Stadt mit anderen Städten in Europa pflegt.

4
"Anschwimmen" im Heljensbad in Heiligenhaus
Bericht
03.07.2019 - 6 Min.

"Anschwimmen" im Heljensbad in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus e.V. lädt zum "Anschwimmen" im Heljensbad ein. In dem Freibad in Heiligenhaus schwimmen sonst Menschen. Beim "Anschwimmen" sind allerdings nur Modellboote auf dem Wasser unterwegs. Lore Loock ist für "extraRadiO" im Heljensbad in Heiligenhaus unterwegs und spricht mit den Veranstaltern des "Anschwimmens". Der Pressesprecher erklärt, warum das Schau-Schwimmen im Freibad und nicht auf dem Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus stattfindet. Dort schwimmen die Boote der "Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus" nämlich üblicherweise.

5
Stadtranderholung 2019 in Heiligenhaus – Sommerferienaktion
Interview
03.07.2019 - 3 Min.

Stadtranderholung 2019 in Heiligenhaus – Sommerferienaktion

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Stadtranderholung" in Heiligenhaus bietet 2019 für Kinder ein kunterbuntes Programm. Kristian Slyczuk vom Freizeit- und Kulturzentrum "Der Club" in Heiligenhaus fasst die wichtigsten Daten im Beitrag von "extraRadiO" zusammen. Er erläutert außerdem das geplante Programm. Die Aktion "Stadtranderholung" findet in den ersten fünf Wochen der Sommerferien statt. Sie bietet verschiedene Aktivitäten wie zum Beispiel Segeln an.

6
extraRadiO – InfoMix vom 27. Juni 2019: Stadtranderholung, Anschwimmen im Heljensbad, Partnerstädte
Magazin
01.07.2019 - 50 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 27. Juni 2019: Stadtranderholung, Anschwimmen im Heljensbad, Partnerstädte

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Stadtranderholung" in Heiligenhaus bietet 2019 für Kinder ein kunterbuntes Programm. In den ersten fünf Wochen der Sommerferien haben Kinder die Möglichkeit, an den verschiedenen Aktionen und Aktivitäten teilzunehmen. In "extraradiO" wird das Projekt vorgestellt und auch die einzelnen Aktivitäten werden erklärt. Die "Modellbaugemeinschaft Stauteich Heiligenhaus e.V." eröffnet im Heljensbad in Heiligenhaus die Freiluft-Saison. Im Interview mit Lore Loock spricht Pressesprecher Peter Janutta über die Veranstaltung. Er verrät auch, welche Ziele der Verein mit der Aktion verfolgt. Reporterin Lore Loock spricht außerdem mit Uschi Klützke, Almuth Schildmann-Brack und Veronika Kautz über die Partnerstädte von Heiligenhaus. Die Frauen unterhalten sich über die geschichtlichen Beziehungen der Städte und klären, welche Vorteile eine Städtepartnerschaft mit sich bringt.

7
Europawahl 2019 – Ulrike Martin, 2. stellv. Bürgermeisterin in Heiligenhaus
Beitrag
18.06.2019 - 2 Min.

Europawahl 2019 – Ulrike Martin, 2. stellv. Bürgermeisterin in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Europawahl 2019 wird von vielen als sehr wichtig erachtet. Daher rufen zahlreiche Politikerinnen und Politiker die Bevölkerung dazu auf, wählen zu gehen, so zum Beispiel auch Ulrike Martin. Sie ist die zweite stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Heiligenhaus. Ulrike Martin sagt: "Europa steht für Demokratie – deshalb müssen wir zur Wahl gehen, um das weiter zu unterstützen."

8
100 mal Senioren-Zeitung "Wir Älteren" in Heiligenhaus
Interview
18.06.2019 - 9 Min.

100 mal Senioren-Zeitung "Wir Älteren" in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

"Wir Älteren" heißt die erste Zeitung von Senioren für Senioren aus dem Kreis Mettmann. Sie erscheint kostenlos zwei Mal im Jahr. 2019 geht bereits die 100. Ausgabe in Druck. "extraRadiO"-Reporterin Lore Loock spricht mit den Verantwortlichen der Seniorenzeitung. Sie erfährt im Gespräch, wie "Wir Älteren" entsteht, finanziert und unterstützt wird. Das Heft wird vollständig von Ehrenamtlichen produziert und von der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus mitgetragen.

9
Balkonblumen und Mispelsträucher in Heiligenhaus
Interview
22.05.2019 - 6 Min.

Balkonblumen und Mispelsträucher in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Sonne scheint häufiger, es wird wärmer und die Pflanzen erblühen überall. "extraRadiO"-Reporterin Lore Loock beschäftigt sich mit der Frage, welche Balkonpflanzen für den Sommer gut geeignet sind. Im Gespräch mit einem Blumenhändler klärt sie, was bienenfreundliche Pflanzen sind und welche Pflanzen Schmetterlinge anziehen. Außerdem im Interview: Hansi Klose, die Vorsitzende der "Senioren-Union Heiligenhaus". Sie spricht darüber, warum sie und ihre Gruppe in ganz Heiligenhaus Mispelsträucher gepflanzt haben.

10
Buchvorstellung: "Ewig kann's nicht Winter bleiben" von Rainer Köster
Interview
21.05.2019 - 8 Min.

Buchvorstellung: "Ewig kann's nicht Winter bleiben" von Rainer Köster

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

"Ewig kann's nicht Winter bleiben" heißt das Buch von Rainer Köster aus Velbert. Es behandelt den Widerstand und die Verfolgung in Heiligenhaus in den Jahren 1933 bis 1945. Im Interview mit Reporterin Lore Loock spricht der Autor über seine Beweggründe, warum er explizit über die politisch und religiös Verfolgten aus Heiligenhaus schreibt. Außerdem appelliert Rainer Köster an die jungen Leute, warum es wichtig ist, heutzutage über den Nationalsozialismus und Adolf Hitler zu sprechen. Der Buchtitel ist angelehnt an eine Zeile aus dem Lied "Die Moorsoldaten", das sich mit dem Alltag der Gefangenen in einem Konzentrationslager beschäftigt.

11
Ostern erklärt
Reportage
30.04.2019 - 22 Min.

Ostern erklärt

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Ostern ist eines, wenn nicht sogar das wichtigste Fest im Christentum. Doch weiß denn wirklich jeder, warum Ostern gefeiert wird? "extraRadiO"-Reporterin Lore Loock macht sich auf die Suche nach einer Antwort auf diese Frage und spricht dazu mit Kirsten Düsterhöft. Düsterhöft ist Pfarrerin in der Evangelischen Kirchengemeinde Heiligenhaus. Lore Loock befragt auch ein paar Kinder zum Thema "Ostern".

12

Fernsehen und Radio aus Heiligenhaus: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Heiligenhaus berichten oder von Menschen in Heiligenhaus produziert wurden.