NRWision
20.12.2022 - 48 Min.
QRCode

extraRadiO: Weihnachten, Gedichte, Instrumental-Band "Wildes Holz"

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/extraradio-weihnachten-gedichte-instrumental-band-wildes-holz-221220/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das "extraRadiO" steht ganz im Zeichen von Weihnachten. Dazu liest Moderator Werner Miehlbradt ein Gedicht vor: "Weihnachtslied, chemisch gereinigt" von Erich Kästner. Der satirische Text ist eine Parodie auf das bekannte Weihnachtslied "Morgen, Kinder, wird's was geben". Das bringt Werner Miehlbradt zu einer Frage: Was ist eigentlich ein Gedicht? Dafür unterhält er sich mit Karl Bellenberg aus Heiligenhaus. Der Literatur- und Musikwissenschaftler forscht vor allem an traditionellen Volksliedern. Außerdem ist die Instrumental-Band "Wildes Holz" zu Gast im "extraRadiO". Tobias Reisige spielt Blockflöte. Begleitet wird er von Gitarrist Johannes Behr und Markus Conrads am Kontrabass. Die Band berichtet von ihrer Entstehungsgeschichte. Wie kam "Wildes Holz" auf die Idee, Blockflöte mit rockigen Klängen zu verbinden?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.