NRWision
16.09.2020 - 4 Min.

Nutzung digitaler Medien in der Corona-Zeit

Umfrage vom Bürgerhaus Bennohaus in Münster zum Tag der Medienkompetenz 2020

  • Umfrage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/nutzung-digitaler-medien-in-der-corona-zeit-200916/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wegen des Coronavirus haben sich viele Freizeitaktivitäten vom öffentlichen in den privaten Bereich verlagert. Austausch findet häuifg digital statt - zum Beispiel per Videokonferenz im Homeoffice. Tom Orschel, Philippos Paschos und Jan Lichtenstein vom Bürgerhaus Bennohaus befragen die Münsteraner*innen: Welchen Einfluss hat die Corona-Pandemie auf die Nutzung digitaler Medien? Die Menschen sind sich einig: Der Konsum hat sich erhöht - sowohl im Beruf als auch in der Freizeit. Darin sehen die Befragten Chancen für den Ausbau des Bildungssystems, aber auch Probleme bei der Datensicherheit. Der Beitrag wurde zum "Tag der Medienkompetenz 2020" produziert, der unter dem Motto "A Better Tomorrow" steht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.