NRWision
04.06.2020 - 55 Min.

Mutmach-Geschichten: Vera Breuer – Jugendamt Moers, Maike Venghaus – SCI:Moers

Sendung der Radiowerkstatt in der VHS und der SCI:Moers

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mutmach-geschichten-vera-breuer-jugendamt-moers-maike-venghaus-scimoers-200604/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Vera Breuer leitet das Jugendamt der Stadt Moers. In den "Mutmach-Geschichten" erklärt Vera Breuer die Aufgaben des Jugendamts. Ihr Alltag hat sich durch das Coronavirus stark verändert. Besprechungen können nicht mehr stattfinden. Kindern empfiehlt sie, nicht nur deutsche Märchen zu lesen. Vera Breuer erzählt auch von ihrer Kindheit. Moderator Frederik Göke spricht außerdem mit Maike Venghaus. Sie leitet den Offenen Ganztag der "SCI:Moers" an der Regenbogenschule Meerfeld. Auch sie erzählt eine "Mutmach-Geschichte". Maike Venghaus hat als Jugendliche Leistungssport gemacht. Sie war Leichtathletin mit Schwerpunkt Sprint. Bei Wettbewerben trat sie unter anderem für den "TV Wattenscheid 01" an.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.