NRWision
12.11.2020 - 55 Min.

Mutmach-Geschichten: Ibrahim Yetim, Abgeordneter im NRW-Landtag

Sendung der Radiowerkstatt in der Volkshochschule Moers

  • Beitrag
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mutmach-geschichten-ibrahim-yetim-abgeordneter-im-nrw-landtag-201112/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ibrahim Yetim ist Abgeordneter des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Mitglied im Integrations- und Innenausschuss. Der Politiker mit kurdisch-türkischen Wurzeln beschäftigt sich mit den Themen Integration, Migration und Flüchtlinge. In der Reihe "Mutmach-Geschichten" erzählt Ibrahim Yetim von seinem Politik-Alltag und seinen Aufgaben. Der SPD-Politiker hat einen ungewöhnlichen Lebensweg vorzuweisen: Als gelernter Bergmechaniker unter Tage holte er sein Abitur und das Studium nach. Außerdem in den "Mutmach-Geschichten" zu Gast: Anne Junk vom "SCI:Moers" (Service Civil International). Die Schulsozialarbeiterin erklärt im Gespräch mit Moderator Frederik Göke, was für sie Mut bedeutet und welche Spiele sie für die Quarantäne-Zeit empfiehlt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.