NRWision
08.06.2017 - 59 Min.

Münster gegen TTIP: Tango gegen TTIP

Sendereihe - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/muenster-gegen-ttip-tango-gegen-ttip-170608/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Über die Erfolge der freihandelskritischen Bewegungen spricht Moderator Gotwin Elges mit Mechthild Könemann und Jörg Rostek vom Bündnis "Münster gegen TTIP". Aus ihrer Sicht hat das Bündnis Verständnis seine Anliegen erreicht, es wird von breiten Kreisen anerkannt und versammelt viele Menschen hinter sich, die im globalen Handel die Gefahren einer Ausbeutung von Mensch und Natur erkennen und ablehnen. Mechthild Könemann hat Tanzen als Aktionsform in Münster initiiert. Mit "Lindy Hop" und "Tango" hat das Bündnis so bereits mehrfach auf kreative Art Menschen in Münsters Innenstadt erreicht. Der nächste "Tango gegen TTIP" wird am 24. Juni 2017 auf dem Stubengassenplatz mitten in Münster getanzt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.