NRWision
11.02.2021 - 22 Min.

KURT - Das Thema: Cäsh auf die Täsch - Geld und wir (Volume 2)

Podcast der Lehrredaktion am Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kurt-das-thema-caesh-auf-die-taesch-geld-und-wir-volume-2-210211/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wie spart man sein verdientes Geld am besten? Redakteur Luca Benincasa erklärt, warum es sich auch mit kleinen Summen lohnen kann, sein Geld anzulegen. Entschließt man sich dazu, Kleinstbeträge anzulegen, dann muss man Geduld haben. Auch die Wahl der Bank kann da eine Rolle spielen. Denn: Es gibt neben klassischen Banken auch nachhaltige Banken. Redakteur David Rückle findet heraus, was nachhaltige Banken ausmacht. Redakteurin Francine Fester testet die App "Streetspotr". Im Gespräch mit Moderatorin Lena Zaubzer berichtet sie, wie man mit Apps Geld verdienen kann. Manchen ist all das zu wenig: Sie verändern ihren kompletten Lebensstil, um Geld zu sparen. Die Reporterinnen Wiebke Jung und Sophie Brach sprechen mit sogenannten "Frugalisten" über ihre Lebenseinstellung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.