NRWision
20.02.2014 - 7 Min.

KuK-Ma: Ungemütlich entwendet

Beiträge der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kuk-ma-ungemuetlich-entwendet-140220/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Lehrredaktion aus Kleve hat einen Kurzfilm gemacht, der es in sich hat: Es geht um Freundschaft, Lügen, Vertrauen - im Film verwandelt sich ein schöner Tag zum Horrortag. Absoluter Gruselfaktor mit überraschendem Ende. Denn besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende, oder …?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.