NRWision
24.11.2016 - 21 Min.

KuK-Ma: Hoover-Talsperre

Beiträge der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kuk-ma-hoover-talsperre-161124/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Menschen haben nie aufgehört, über den Horizont zu blicken", sagt Axel. Er hat sich für "Kuk-Ma" Orte in den USA und Australien angesehen. Im zweiten Teil seiner Dokureihe "The Next Step" zeigt der Reporter die Hoover-Talsperre, wo der Colorado-River gestaut wird. Sie gilt als einer der anspruchsvollsten Errungenschaften der amerikanischen Geschichte und wird als "Weltwunder der Technik" bezeichnet. Außerdem besucht er auf seiner Reise auch die Metropolen Las Vegas und Sydney. Es sind Teile der Erde zu sehen, die die Menschen schon besiedelt haben, aber auch unberührte Orte, wo noch Mutter Natur herrscht - für Axel sind dies die bedeutendsten Orte der Erde.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.