NRWision
21.03.2019 - 83 Min.

Historia Universalis: Völkermord in Ruanda – Plauderstunde – HU037

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/historia-universalis-voelkermord-in-ruanda-plauderstunde-hu037-190321/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mitte der 1990er-Jahre fand in Ruanda einer der schlimmsten Völkermorde der Geschichte statt. Beim Krieg zwischen dem Stamm der Hutu und dem Stamm der Tutsis sind mindestens eine halbe Million Menschen gestorben. Das Podcaster-Trio Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut spricht in "Historia Universalis" über die schrecklichen Ereignisse in Zentralafrika und weist auf eine Veranstaltung von Elias zu diesem Thema hin. Das Team schweift dann ab, um aktuelle politische Ereignisse zu diskutieren.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.