NRWision
12.11.2020 - 41 Min.

Historia Universalis: Persienfeldzug von Kaiser Julian und die Sasaniden

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/historia-universalis-persienfeldzug-von-kaiser-julian-und-die-sasaniden-201112/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Julian war ein römischer Kaiser. Er ist vor allem für seinen Persienfeldzug bekannt. Dieser Feldzug ist einer der größten in der späten Antike. Wo Persien einst war, liegen heute unter anderem der Iran und der Irak. Das zweite Persische Reich nennt man auch das Sasanidenreich. Podcaster und Historiker Elias Harth beschäftigt sich in dieser Folge mit den Sasaniden. Er erklärt, woher die Sasaniden-Dynastie stammt und welcher Religion sie folgte. Nachdem Julian zum Kaiser ausgerufen worden war, begann er im Jahr 363 den Krieg gegen die Sasaniden. Elias Harth erklärt seinen beiden Kollegen Karol Kosmonaut und Oliver Glasner die geschichtlichen Zusammenhänge.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.