NRWision
12.01.2021 - 26 Min.

Heldendumm: Arnold Paole, der erste "echte" Vampir Europas

Geschichts- und Comedy-Podcast von Daniel Siebiesiuk aus Düsseldorf und Philipp Kallweit aus Lüdenscheid

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heldendumm-arnold-paole-der-erste-echte-vampir-europas-210112/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Arnold Paole war ein serbischer Hajduk. Ein Hajduk war ein bandenmäßig organisierter Gesetzloser zur Zeit des Osmanischen Reiches. Nach seinem Tod wurde er angeblich zum Vampir. Die Podcaster Daniel Siebiesiuk und Philipp Kallweit unterhalten sich in "Heldendumm" über die Todesumstände von Arnold Paole. Vor seinem Tod stellte ihm ein Vampir nach, den der Hajduk tötete. Laut einer Sage in der serbischen Mythologie wird man selbst zum Vampir, wenn man einen Vampir tötet. Daniel Siebiesiuk und Philipp Kallweit greifen auch auf, wie kaiserliche österreichische Offiziere und Ärzte den Fall von Arnold Paole dokumentierten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.