NRWision
13.03.2018 - 18 Min.

Freaking Dad: Kreißsaalführung

Podcast für gestresste Väter von Daniel Flege aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/freaking-dad-kreisssaalfuehrung-180313/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kreißsäle sind den meisten bekannt - allerdings häufig nur aus Filmen und Serien. Dass sie mittlerweile viel moderner ausgestattet sind, hat Daniel Flege, frischgebackener Vater und Podcaster, bei einer Kreißsaalführung festgestellt. Diese sei tatsächlich wertvoller, als man auf den ersten Blick denken würde. Man hätte die Chance, dem Chefarzt Fragen zu stellen. Außerdem würde man das Team und die Station kennenlernen. Es sei auch gut, eine Geburt mal aus der "Perspektive des Krankenhauses" zu sehen. So wüsste Daniel nun zum Beispiel, dass man erst ab Wehenabständen von fünf Minuten ins Krankenhaus kommen sollte. Toll sei die moderne Ausstattung samt Licht und Musik. Es würde sogar eine Wanne für Wassergeburten oder zur Entspannung geben. Entspannter sei man als werdende Eltern auch nach der Führung, so Daniel. Deshalb empfiehlt er jedem, eine mitzumachen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.