NRWision
06.04.2021 - 3 Min.

Eifel.Land.Leute. - Nutztierarche Lampertstal

Sendereihe von Arno Schmitt aus Hellenthal

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/eifellandleute-nutztierarche-lampertstal-210406/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "Nutztierarche Lampertstal" rettet gefährdete Tiere. Nutztierarchen sind Höfe, die mindestens eine gefährdete Nutztierrasse züchten. Diese Tierarten werden in der sogenannten "Roten Liste gefährdeter Arten" festgehalten. In dieser Ausgabe von "Eifel.Land.Leute." stellt Arno Schmitt verschiedene Tiere vor, die in der "Nutztierarche Lampertstal" leben. Der Hof bietet außerdem Wochenendprogramme im Rahmen der tiergestützten Pädagogik an. Dort kann man außerdem erfahren, wie die "Rote Liste gefährdeter Arten" zustande kommt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.