NRWision
26.09.2022 - 55 Min.
QRCode

Zwischen Himmel und Erde: Unterwegs mit Dirk Basse, Förster in Menden

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn (FÖLOK) e. V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/zwischen-himmel-und-erde-unterwegs-mit-dirk-basse-foerster-in-menden-220926/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Dirk Basse arbeitet als Förster in Menden bei Iserlohn. Moderatorin Ellen Gradtke begleitet ihn auf einer Tour durch den Wald. Wie ist die Arbeit als Förster? Was sind seine Aufgaben? Wie deutlich nimmt man den Klimawandel als Förster wahr? Dirk Basse steht auf dem Waldspaziergang Rede und Antwort. Dabei erzählt er auch, was man für einen gesunden Wald tun kann. Unter anderem gibt es Projekte zur Aufforstung. In Menden pflanzen Fachkräfte sogenannte "Klimabäume" an. Diese robusten Baumarten sollen auch Stürmen und Dürren standhalten.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.