NRWision
24.10.2019 - 70 Min.

YOUNGSTERS: "What I believe. I believe. What?" – Tanztheater

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/youngsters-what-i-believe-i-believe-what-tanztheater-191024/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

25 Jugendliche und junge Erwachsene setzen sich mit dem Thema "Glaube" auseinander. Das Tanztheater unter der Regie von Thorsten Bihegue beleuchtet die religiöse und die wissenschaftliche Perspektive. Dabei geht es um schwierige Themen wie den Tod, das Zweifeln oder die Gesellschaft und die Familie, aber auch um Alltägliches wie Allergien, Schuhmode und den Fitnesssport. Die Jugendlichen thematisieren außerdem die Kultur in den Sozialen Medien und den Umgang mit unseren Mitmenschen. Die künstlerische Leiterin und Choreografin ist Birgit Götz. Unterstützt wird das Theaterstück von Montagen aus Interviews zum Thema "Glauben". Nach dem Stück erzählen die Darsteller selbst, woran sie heute noch glauben. Das Projekt wurde geleitet von "vier.D" und der "LAG Tanz NRW".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.