NRWision
28.02.2018 - 3 Min.

YOUNGSTERS: Titus Dittmann, Skateboard-Legende im Interview

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/youngsters-titus-dittmann-skateboard-legende-im-interview-180228/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Anstifter" Titus Dittmann motiviert die "YOUNGSTERS" mit seinem Kommentar über Mut: "Mut ist, wenn man es trotzdem macht!" 1984 hängt Dittmann seinen Lehrerberuf an den Nagel, um sich voll und ganz der Skateboarder-Szene zu widmen. Dabei baut er sein bis heute erfolgreiches Unternehmen "TITUS" auf. 2009 gründet er die Initiative "skate-aid" und unterstützt Projekte, die mit Skateboarding weltweit Entwicklungshilfe für Kinder und Jugendliche leisten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.