NRWision
10.03.2016 - 3 Min.

YOUNGSTERS: BVB-"Footbonaut" in Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/youngsters-bvb-footbonaut-in-dortmund-160310/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "YOUNGSTERS" kicken wie die ganz Großen und zwar im "Footbonaut" des BVB in Dortmund. Die jungen Reporter dürfen sich auf dem Kunstrasen der High-Tech-Anlage austoben. Mit dem "Footbonaut" trainieren normalerweise nur die Bundesliga-Spieler, um ihre Reaktions- und Passgenauigkeit zu verbessern. Der Spieler steht hier in der Mitte des Feldes und erhält ein Licht- und Tonsignal. Daraufhin folgt ein Fußball mit wechselnder Geschwindigkeit und Anflughöhe. Der Spieler muss den Ball annehmen und ihn dann in das erleuchtete Zielfeld spielen. Während des Fußball-Trainings nimmt eine Kamera alles auf, und ein Computer wertet dann unter anderem aus, wie lange es bis zur Ballannahme gedauert hat. Das Prinzip des "Footbonaut" gleicht dem einer Tennisball-Wurfmaschine.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.