NRWision
20.10.2021 - 12 Min.

Young Refugees TV: "Hinter den Kulissen" - Workshop, Ferienprogramm von "angekommen in deiner Stadt Bielefeld", Sprichwort

Magazin von und mit jungen Geflüchteten - produziert von Kanal 21

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/young-refugees-tv-hinter-den-kulissen-workshop-ferienprogramm-von-angekommen-in-deiner-stadt-bielefeld-sprichwort-211020/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Hinter den Kulissen" ist ein Workshop innerhalb des Projektes "angekommen in deiner Stadt Bielefeld". Die "Walter Blüchert Stiftung" leitet den Workshop in Kooperation mit dem Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW und der Stadt Bielefeld. Bei den Dreharbeiten von "Kanal 21" lernen geflüchtete Menschen, wie ein Beitrag für "Young Refugees TV" entsteht. Wie führt man ein gutes Interview? Wie moderiert man eine Sendung? Welche Kameraperspektive ist die beste? Wie verabschiedet man die Zuschauer*innen richtig? Um diese und weitere Fragen geht es im Workshop "Hinter den Kulissen". Marie Forbrig arbeitet bei der Stiftung "angekommen in deiner Stadt Bielefeld". Sie erklärt die Hintergründe zum Workshop. Außerdem: Das Projekt "angekommen in deiner Stadt Bielefeld" stellt sein Ferienprogramm vor. Dabei geht es vor allem um Sport. Jugendliche und junge Erwachsene können verschiedene Sportarten ausprobieren, zum Beispiel Fußball, Volleyball, Basketball und Tanzen. Und: Das Team von "Young Refugees TV" erklärt, was die Redewendung "Eine Hand wäscht die andere" bedeutet.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.