NRWision
17.01.2018 - 53 Min.

Yesterday: The Beatles - Teil 4

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/yesterday-the-beatles-teil-4-180117/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im vierten Teil der "The Beatles"-Themensendung werden die "Top 5" der Zuhörer vorgestellt: Aus der ganzen Welt haben "Beatles"-Fans ihre zehn Lieblingssongs der britischen Band an das Team von "Yesterday" geschickt. Darunter ist beispielsweise der Song "Penny Lane", benannt nach der Haltestelle in Liverpool, an der Paul McCartney ausstieg, um John Lennon zu besuchen. Zwischen den "Top 5" werden auch Songs gespielt, die es nicht unter die "Top 30" geschafft haben, wie "Get Back". Einige spannende und persönliche Anekdoten aus den Zuschriften der Zuhörer haben es ebenfalls in die Sendung geschafft. Ein Zuhörer aus Berlin berichtet etwa von seinem Traum mit 17: "Beatles"-Platten. Diese sind in der DDR verboten gewesen. Eines Tages steckte ihm sein Französisch-Lehrer ein Päckchen zu: Darin befand sich die "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band"-Platte. Bevor Platz 1 gespielt wird - von einem Zuhörer als "geniale Unverschämtheit" bezeichnet - kommt Paul McCartney sogar persönlich zu Wort.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.