NRWision
25.08.2016 - 13 Min.

weit/winkel: Abfälle und Verwertung

Wissensmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

  • Magazin

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/weitwinkel-abfaelle-und-verwertung-160825/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

617 Kilogramm Müll produziert jeder Deutsche pro Jahr! Wie ein Teil des Mülls auf dem Recyclinghof entsorgt wird, schaut sich Ann-Katrin Westhues genauer an. Außerdem erfährt sie mehr über problematische Abfälle und das sogenannte Schadstoff-Mobil. Anstatt den Müll "nur" zu trennen, schaffen es Bea Johnson und ihre Familie komplett auf Müll zu verzichten. Der Spruch "Buying is voting" ist zu ihrem Lebensmotto geworden. Was sich dahinter verbirgt und wie sie das mit zwei Kindern und einem Job schafft, zeigt Julian Baehr.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Alois Dinkelmann
am 29. August 2016 um 22:45 Uhr

Liebe Redaktion,

ich bin schon ausgesprochen auf die Sendung nach dem Umbau gespannt. Die in dieser Ausgabe dargestellten Themenbeiträge zu Abfällen und Verwertung haben mir zugesagt. Insbesondere der Auszubildende vom Recyclinghof ist eine echte Entdeckung: Ein Mensch mit Leidenschaft für seinen Beruf! Einen geruhsamen Resttag wünsche ich euch.