NRWision
11.01.2017 - 31 Min.

Vietnam: Rundreise - Teil 1

Reisebericht von Wolfgang Schrader aus Münster

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/vietnam-rundreise-teil-1-170111/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Rundreise mit einer Gruppe. Sie beginnt im Norden, in Hanoi, und endet im Süden, in Ho-Chi-Minh-Stadt. Als der Urlauber in Hanoi ankommt, erwartet ihn eine Stadt im Grauen. Trotzdem sind es warme 20 Grad. Die Reise beginnt mit einer Stadtbesichtigung. Das Chaos und die vielen Fahrzeuge auf den Straßen sind faszinierend. Es geht zum Parlamentsgebäude, wo gerade eine Wachablösung stattfindet. Am Nachmittag besuchen sie das Wasserpuppentheater. Bis zu 100 Puppen erzählen Geschichten von Legenden oder aus dem Alltag. Am nächsten Tag geht's zur Halong-Bucht. Mit ihren fast 2.000 Inseln ist sie eine der Attraktionen von Vietnam. Die Urlauber sind zwei Tage mit einem Schiff unterwegs. Sie besuchen einige der Inseln. Dort können sie baden oder auf die Bergspitzen klettern. Zur Stärkung gibt es selbstgemachte Frühlingsrollen. Es folgen Trips in die Städte Hue und Hoi An - inklusive Pagoden- und Marktbesuchen.
Deine Meinung
Ist Vietnam ein attraktives Reiseziel für Dich?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.