NRWision
21.01.2020 - 57 Min.

Verstärker-SPEZIAL: "ZOO AID art gerecht" – Benefiz-Festival für den Zoo Krefeld

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/verstaerker-spezial-zoo-aid-art-gerecht-benefiz-festival-fuer-den-zoo-krefeld-200121/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Fast 40 lokale Bands und die "Kulturfabrik Krefeld" veranstalten ein Benefiz-Festival für den Krefelder Zoo. Das Highlight ist der Auftritt der Metalband "Blind Guardian". Anlass für das Festival ist der Brand im Affenhaus an Silvester. Alle Musiker und Helfer verzichten auf ihre Gagen. Der Erlös des "ZOO AID" soll in die Verbesserung der Tierhaltung fließen. Im "Verstärker-SPEZIAL" sprechen die Moderaten Rolf Frangen und Andreas Bäumler mit teilnehmenden Musikern. Im Studio sind Britta Radzei von der Band "Vivid Sun" und Jörg Sado von der Karnevalsband "Rhienstädter". Britta Radzei erzählt die Bandgeschichte von "Vivid Sun". Sie ist froh, eine Rockband gefunden zu haben, die zu ihr passt. Neben Karnevalsmusik von "Rhienstädter" und Rock von "Vivid Sun" sind noch zahlreiche andere Musikgenres auf der Veranstaltung vertreten. Die Moderatoren Rolf Frangen und Andreas Bäumler sprechen auch über Ziele und den Ablauf vom "ZOO AID art gerecht".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.