NRWision
09.08.2012 - 1 Min.

Uni Münster TV: "Leute" - Gedicht von Günter Kunert

Beitrag der Lehrredaktion an der Universität Münster

  • Kunst
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/uni-muenster-tv-leute-gedicht-von-guenter-kunert-120809/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Gedichte wie "Leute" von Günter Kunert sind nicht nur zum Hören oder Lesen da! Das Team von "Uni Münster TV" zeigt anhand des Gedichts "Leute" von Günter Kunert, dass sie sich auch fantasievoll bebildern lassen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Toni Freialdenhoven alias Lachyogi Toni
am 30. März 2017 um 10:14 Uhr

In der Kürze liegt die Würze!
Die Protagonisten beschränken sich bei Ihrer Darstellung auf das Wichtigste.
Sie gestalten mit einfachen Mitteln ausdrucksstarke Bilder, „die hängen bleiben!“
Den Ideenmachern sage ich gerne, „gut gedacht“

Der Kernaussage des Gedichtes, von Günter Kunert, kann ich nur voll zustimmen!

Beim Betrachten dieses Videos kam mir ein Lächeln ins Gesicht. – Was will ich mehr?

porno
am 29. März 2017 um 18:48 Uhr

dio bono il senso della poesia ve lo ficco

porno
am 29. März 2017 um 18:48 Uhr

dio bono il senso della poesia ve lo ficco