NRWision
22.09.2022 - 42 Min.
QRCode

Und? Wie isset? - Demenz: Ursachen, Behandlung, Beratung von Betroffenen und Angehörigen

Podcast von Walter "Waller" Lippert - produziert beim Medienforum Duisburg e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/und-wie-isset-demenz-ursachen-behandlung-beratung-von-betroffenen-und-angehoerigen-220922/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Demenz ist eine Erkrankung am Gehirn. Betroffene sind vergesslich, können ihren Alltag nicht mehr allein meistern und sind auf Pflege angewiesen. Man spricht bei Demenz auch von einer Alterskrankheit, denn die meisten Demenzkranken sind über 90 Jahre alt. Zum Welt-Alzheimertag am 21. September spricht Podcaster Walter "Waller" Lippert mit verschiedenen Expert*innen zum Thema Demenz. Die Interviewgäste gehen zum Beispiel auf mögliche Risikofaktoren ein. Dazu zählen zum Beispiel Rauchen und Bewegungsmangel. Elisabeth Weber vom "Forum Demenz" macht aber klar: "Demenz macht vor niemandem Halt!" Hilde Hartmann-Preis vom "Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V." berichtet über die Beratungsangebote für Demenzkranke. Sie erzählt, wo Betroffene und Angehörige Unterstützung bekommen. Und: Uwe Tinz ist Apotheker in Duisburg. Im Podcast "Und? Wie isset?" fordert er mehr Verständnis für Demenzkranke.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Siegfried Räbiger
am 26. September 2022 um 17:17 Uhr
Gute einfache Einführung und Erklärung in die sich häufenden Formen der Demenz.
Weitere Informationen unter "aktiv altern in NRW und überall"