NRWision
28.04.2016 - 9 Min.

Tobald und Gerold - Akt 1: Von Drachen und anderen Problemen

Fantasy-Serie von Rexi & Roxi Productions aus Schalksmühle

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tobald-und-gerold-akt-1-von-drachen-und-anderen-problemen-160428/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Tobald und Gerold wollen große und mächtige Helden werden! Doch die Trunkenbolde schaffen es kaum, überhaupt ihren Mittagsschlaf abzubrechen. Hilfe versprechen sie sich von der Agentur für Heldenangelegenheiten. Nachdem die Formalitäten geklärt sind und beiden ihre offiziellen Heldenausweise ausgestellt wurden, wartet die erste Heldentat auf sie. Doch bis es so weit ist, gilt es noch die wichtige Frage zu klären, wer denn nun als erster bei einem potentiellen Drachenangriff in den Ring steigen muss. "Von Drachen und anderen Problemen" ist die Pilotfolge der Abenteuer von Tobald und Gerold.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Toni Freialdenhoven alias Lachyogi Toni
am 20. Dezember 2016 um 10:34 Uhr

Die Welt von ihren Schrecken zu befreien, ist ein immer aktuelles Thema.

Den Schalk im Nacken hat die Fantasie-Serie, Tobald und Gerold, auf jeden Fall.
Die Idee und das ganze Konzept sind sehr gut durchdacht. Die schauspielerische Leistung der Protagonisten ist beachtlich.
Die Hintergründigkeit des Streifens hat ihren eigenen Reiz. Es lohnt sich sicherlich die kurzweiligen Streifen nicht nur einmal anzusehen, um alle witzigen Details zu genießen.

Kiki Pfeil-Oerder
am 17. Juni 2016 um 20:59 Uhr

Gaaanz tolle Idee und Umsetzung! Bitte mehr!????

Laura Schröder
am 4. Mai 2016 um 00:28 Uhr

Das ist doch mal was anderes. &#x1f603;

rommy
am 3. Mai 2016 um 17:57 Uhr

Klasse!
Gespannt auf die nächste folge! &#x1f642;