NRWision
21.09.2020 - 10 Min.

Theaterlabor unterwegs: Erinnern und Entdecken – Besuch auf dem Johannisberg

Sendereihe vom Theaterlabor Bielefeld

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/theaterlabor-unterwegs-erinnern-und-entdecken-besuch-auf-dem-johannisberg-200921/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Johannisberg in Bielefeld ist für Anja Möllmann-Schröder vom Rotary-Club Bielefeld-Sparrenburg der ideale Ort zum Erinnern. Ihre Erinnerungs-Reise über den Johannesberg führt an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei: Dazu gehört unter anderem das Mahnmal "Unter Zwang". Es erinnert an ein Zwangsarbeiterlager für Frauen aus Polen und der Ukraine, die im Zweiten Weltkrieg dort eingesperrt waren. Ein anderes Denkmal heißt "Verwundeter" – eine Statue, die an gefallene Soldaten des Ersten Weltkriegs erinnert. Die alte Eichenallee, eine Streublumenwiese und die Bürgerterrasse mit weitem Ausblick über Bielefeld sind weitere Stationen beim Besuch auf dem Johannisberg.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.