NRWision
Lade...

7 Suchergebnisse

Region WAF: Programm der Volkshochschule Ahlen
Magazin
18.09.2019 - 55 Min.

Region WAF: Programm der Volkshochschule Ahlen

Sendung von Klaus Aßhoff, Bürgerfunk Warendorf

Die Volkshochschule Ahlen stellt ihr neues Programm vor. Mehr als 800 verschiedene Kurse, Workshops und Veranstaltungen bietet die VHS Ahlen jährlich an. Einen Einblick in die Highlights des neuen Programms gewährt VHS-Leiterin Nadine Köttendorf. Mit zwei Mitarbeitern der VHS ist sie im Gespräch mit Moderator Klaus Aßhoff zu hören. So findet zum ersten Mal eine Live-Schaltung zur "Weltklimakonferenz 2019" statt. Passend zum Thema gibt es auch einen Besuch im "Klimahaus Bremerhaven 8° Ost". Es finden außerdem Kurse statt, die glücklicher machen sollen. Wie das geht und wie man an Kursen teilnehmen kann, verrät Nadine Köttendorf in "Region WAF".

1
DO-MU-KU-MA: Westfalen-Kolleg Dortmund
Magazin
08.01.2019 - 62 Min.

DO-MU-KU-MA: Westfalen-Kolleg Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das "Westfalen-Kolleg Dortmund" gibt Menschen die Möglichkeit, das Abitur nachzuholen. Klaus Lenser von "DO-MU-KU-MA" besucht die Schule und berichtet über deren Angebote: Beim Bildungsgang "abitur-online" können sich Berufstätige hauptsächlich durch Online-Kurse auf das Abitur vorbereiten. Klaus Lenser spricht mit Schülern dieses Lehrgangs. Er fragt sie, wieso sie sich dafür entschieden haben, noch einmal in die Schule zu gehen. Außerdem erfährt der Reporter von Lehrkräften am Dortmunder Westfalen-Kolleg, was die Schule neben den Abschlüssen noch zu bieten hat und wieso sie sich dort wohlfühlen.

2
Innovate+Upgrade: Revolution der Arbeitswelt – Teil 2
Talk
29.11.2018 - 31 Min.

Innovate+Upgrade: Revolution der Arbeitswelt – Teil 2

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Was kann ich als Unternehmen tun, wenn es am Markt niemanden gibt, der meine Arbeit machen will? Und können sich Arbeitgeber Wettbewerbsvorteile am Arbeitsmarkt verschaffen? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich der zweite Teil des "Innovate+Upgrade"-Podcasts mit Politikwissenschaftler und Betriebswirt Sebastian Baacke aus Hildesheim. Er berät Unternehmen und erklärt diesen, wie sie zu einem attraktiven Arbeitgeber werden und warum das für den Betrieb nützlich ist.

3
Beschäftigte First! - DGB-Weiterbildung in Bielefeld
Aufzeichnung
19.07.2018 - 101 Min.

Beschäftigte First! - DGB-Weiterbildung in Bielefeld

Aufzeichnung von Kanal 21 aus Bielefeld

Zu einer regionalen Fachtagung für Betriebs- und Personalräte lädt am 26.06.2018 der Deutsche Gewerkschaftsbund NRW. Das Thema lautet: "Beschäftigte First! Weiterbildung und Gesundheitsschutz in der digitalen Arbeitswelt". Hauptthema ist der digitale Wandel mit seinen Vor- und Nachteilen. Vor allem die Zukunft auf dem Arbeitsmarkt wird dabei beleuchtet. Wie viele Jobs fallen weg, wie viele entstehen neu - und wie sehen die Anforderungen an die Arbeitnehmer aus? All diese Fragen werden in verschiedenen Diskussionen und Vorträgen behandelt.

4
School's out: Wie Lehrer die Abi-Prüfungsphase empfinden
Talk
19.06.2018 - 58 Min.

School's out: Wie Lehrer die Abi-Prüfungsphase empfinden

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

Die Abi-Prüfungsphase ist nicht nur für Schüler, sondern auch für Lehrer anstrengend. Die Vorbereitung auf das Abitur am Abendgymnasium der Stadt Münster beinhaltet beispielsweise einen Informationsabend, an dem die Schülerinnen und Schüler über das richtige Verhalten bei Krankheit sowie das Handyverbot informiert werden. Pia Brandebusemeyer, Annabelle Thoben und Sebastian Aufdemkamp sind Lehrer an dem Weiterbildungskolleg und erzählen in "School's out" von ihren Erfahrungen: Flüchtigkeitsfehler könnten die Korrektur der Klausuren beispielsweise auch unterhaltsam machen. Moderatorin Deborah Thielert berichtet zudem von ihren Erfahrungen als Schülerin. Sie selbst hat ihr Abitur gerade erst gemacht.

5
School's out: Weiterbildungskolleg Münster
Magazin
21.03.2018 - 57 Min.

School's out: Weiterbildungskolleg Münster

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

Neue Berufschancen durch einen Schulabschluss - in Münster entsteht deshalb ein neues Weiterbildungskolleg. Dabei fusionieren zum 1. August 2018 die bisherige Abendrealschule und das Abendgymnasium. "Wir sind eine Schule der zweiten Chance", beschreibt Martin Klüsener, bisheriger Schulleiter der Abendrealschule, das neue Weiterbildungskolleg. In "School's Out" spricht er gemeinsam mit dem Leiter vom Abendgymnasium, Helmut Börgmann, darüber, wie die beiden Schulen unter ein Dach passen. Die Stärke des neuen Kollegs sei die Vielfalt. Jährlich würden dort gut 200 Menschen ihren Abschluss schaffen: vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur. Moderatorin Deborah Thielert macht selbst gerade ihr Abitur an der Abendschule. Sie berichtet davon, wie viel Spaß sie in der Schule hat - das hätte sie als Jugendliche nie gedacht.

6
Im Profil: Hans-Otto Geertz, "Studieren ab 50"
Talk
16.11.2016 - 21 Min.

Im Profil: Hans-Otto Geertz, "Studieren ab 50"

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Studieren ab 50 - das ist bereits rund 30 Jahren an der Universität Bielefeld möglich. Hans-Otto Geertz ist Sprecher des Projekts "Studieren ab 50". Er erklärt, dass das Angebot einen Teil der wissenschaftlichen Weiterbildung und des lebenslangen Lernens darstellt. Es sei erwiesen, dass Lernen im Alter durchaus möglich ist - es sei sogar förderlich. Hans-Otto Geertz berichtet außerdem von Hemmungen, die bei vielen vor der Aufnahme eines Studiums auftreten. Das fehlende Abitur sei oft ein Hindernis - zumindest denken das die Interessierten. Doch als Gasthörer - so werden Studierende ab 50 genannt - braucht man weder ein Abitur noch muss man Prüfungen ablegen. Auch sei man nicht zeitlich gebunden oder könne die Fakultäten wechseln. Den Studierenden ab 50 stehen beispielsweise 300 Veranstaltungen der verschiedenen Fakultäten zur Auswahl, bei denen sie gemeinsam mit Regelstudierenden lernen können.

7