NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

seniorama: Burg Vischering in Lüdinghausen, Andreas Gorke – Atelier-Besuch
Magazin
19.02.2019 - 27 Min.

seniorama: Burg Vischering in Lüdinghausen, Andreas Gorke – Atelier-Besuch

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Mehr als 150 Burgen und Schlösser gibt es im Münsterland. Das Team von "seniorama" wird 2019 einige von ihnen besichtigen. Als erstes besucht die Redaktion aus Münster die Burg Vischering in Lüdinghausen, die zu einem Museum umgebaut worden ist. Außerdem schaut sich das Team das Atelier von Grafiker und Holzschneider Andreas Gorke in Brochterbeck bei Tecklenburg an. Der Künstler stellt in dem Museum der Wasserburg seine Bilder aus.

1
LOKAL TV: Neueröffnung Burg Vischering, Unternehmer-Ehrungen, "Milk, Mest un Moneten"
Magazin
20.02.2018 - 40 Min.

LOKAL TV: Neueröffnung Burg Vischering, Unternehmer-Ehrungen, "Milk, Mest un Moneten"

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Nach rund eineinhalb Jahren Umbauzeit ist die Wasserburg Vischering in Lüdinghausen wieder eröffnet. Zu dem feierlichen Anlass zeigt ein beeindruckendes Licht-Schauspiel an den Außenwänden der Burg die Geschichte der Wasserburg. Ein Bauernhof muss vor dem Ruin gerettet werden - diese Geschichte steht im Mittelpunkt des Theaterstücks "Milk, Mest un Moneten" der "Plattdeutschen Bühne Haltern". Die Bühne feiert im Jahr 2018 ihr 30-jähriges Bestehen. Außerdem Themen im Magazin: Unternehmer-Ehrung der "Interessengemeinschaft Dülmener Unternehmen e.V.", Wintersport beim Carving-Club in Lippramsdorf, das Karnevalsprogramm der "KFD St. Sixtus" und die Ehrung der "Unternehmer des Jahres 2017" im Halterner Wasserwerk. Die Preisträger Christian Zehren und Andreas Kleinmann werden außerdem mit ihren Lokalen in einem Image-Film kurz vorgestellt.

2
Wanderbares Neanderland - Etappen 10 bis 17
Dokumentation
08.02.2017 - 27 Min.

Wanderbares Neanderland - Etappen 10 bis 17

Beitrag von Helmut Hinterthür aus Mettmann

Der rund 240 Kilometer lange Wanderweg "neanderland STEIG" verläuft entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten im Kreis Mettmann. Die zehnte Etappe startet am Golfplatz Grevenmühle in Ratingen-Homberg. Der Weg führt zunächst am Schwarzbach entlang, danach geht es für die Wanderer durch Felder und das Geisterwäldchen. Weitere Ziele: das Stinderbachtal mit der berühmten Skulptur "Maria im Tale", das Rittergut "Haus Morp", das Schloss Garath, die Wasserburg "Haus Graven" und der "Engelsberger Hof" samt Spielplatz. Der Wanderweg führt an Forsten, Heidelandschaften, Mooren, Wiesen und Teichen vorbei. Im zweiten Teil zeigt Filmemacher Helmut Hinterthür aus Mettmann Sehenswürdigkeiten entlang der Etappen 10 bis 17. Die einzelnen Wanderetappen sind zwischen 8 und 17 Kilometern lang.

3
Unser Ort: Borken - Wasserburg Gemen, St. Ludgerus-Kirche
Magazin
26.11.2015 - 10 Min.

Unser Ort: Borken - Wasserburg Gemen, St. Ludgerus-Kirche

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Die Wasserburg Gemen im Kreis Borken wurde 1411 fertiggebaut und wird seit 1946 als Jugendbildungsstätte genutzt. Mit mehr als 200 Betten und mehr als 20 Seminarräumen ist sie eine der fünf größten in Deutschland. "Unser Ort"-Reporter Luca Knuf und Aaron Ulrich schauen sich die Burg aus der Nähe an: Sie steht auf zwei Inseln und ist rundum von Wassergräben umgeben, diese dienten früher zur Verteidigung des Adelssitzes. Außerdem besucht das "Unser Ort"-Team die katholische Kirchengemeinde "St. Ludgerus" in Weseke und spricht mit Pastoralreferent Matthias Winter. Der ist der Meinung, dass die katholische Kirche verlernt hat, auf die Menschen zu hören und zu spüren, was es für sie bedeutet zu glauben - und was für sie im Leben wichtig ist.

4