NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

BonniFM: Respekt
Magazin
27.06.2019 - 59 Min.

BonniFM: Respekt

Magazin von BonniFM, dem Schulradio am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden

Der Respekt für andere in der Gesellschaft leidet, findet die Redaktion von "BonniFM", dem Schulradio am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden. Deshalb gestalten die Schüler eine Sendung zum Thema "Respekt". Dafür sprechen sie zum Beispiel mit Verantwortlichen und Fans von "Fortuna Düsseldorf" über Fangesänge. Die Rufe und Gesänge haben oftmals einen rassistischen oder diskriminierenden Bezug. Die Redaktion redet mit Vereinsmitgliedern und Fangruppen darüber, wie solche Fangesänge verhindert werden können. Außerdem besuchen die Reporter die Jugendschlafstelle "Die 10" in Solingen. Dort kommen Jugendliche unter, die von Zuhause weggelaufen sind. Respektlosigkeit gibt es auch gegenüber Tieren. Das Tierheim in Hilden kümmert sich um Tiere, die misshandelt oder ausgesetzt wurden. Homophobie ist eine sehr starke Form der Respektlosigkeit, die bis zu Hass gehen kann. Die "BonniFM"-Redaktion spricht sich gegen Homophobie aus und sagt: "Jeder ist gut so, wie er ist!"

1
Augen auf! – Tierheim Münster
Reportage
14.05.2019 - 6 Min.

Augen auf! – Tierheim Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Das Tierheim in Münster wurde 1957 gegründet. Es gibt dort verschiedene Tier-Häuser und eine große Hundewiese. Zurzeit werden 95 Tiere im Tierheim versorgt. In der Reportage vom "Augen auf!"-Team kommen verschiedene Mitarbeiterinnen zu Wort. Diese sind für die unterschiedlichen Häuser verantwortlich. Sie beschreiben ihren Arbeitsalltag anschaulich.

2
proVo - der Quersender: Zu Gast bei Katz und Kleintier - Tierheim Recklinghausen
Reportage
26.02.2019 - 4 Min.

proVo - der Quersender: Zu Gast bei Katz und Kleintier - Tierheim Recklinghausen

Reportage der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Dem Verein "Tierheim und Tierschutz Recklinghausen e.V." geht es nicht nur darum, Tiere zu vermitteln. Wie viel Arbeit hinter dem Beruf des Tierpflegers steckt, findet Jacqueline Segeth im Gespräch mit Azubine Ronja heraus. Ronja pflegt Kleintiere und Katzen im Tierheim Recklinghausen

3
Start-Ups in Düsseldorf: Catz Cafe - Katzencafé
Reportage
22.01.2019 - 6 Min.

Start-Ups in Düsseldorf: Catz Cafe - Katzencafé

Reportage-Reihe von DR-TV in Düsseldorf

Im "Catz Cafe" in Düsseldorf gibt es nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch Katzen. Die Idee dabei: Die Gäste sollen neben dem Kuchen auch die Gesellschaft einer Katze genießen können. Lutz Spendig ist Leiter des Cafés. Im Interview mit Reporter Mike Möller erklärt er, wie die Geschäftsidee entstanden ist. Insgesamt leben fünf Katzen in dem Laden. Alle stammen aus dem Tierheim. Im "Catz Cafe" haben die fünf Stubentiger eine neue Heimat gefunden, in der sie sich sehr wohl fühlen: Lutz Spendig ist nämlich auch Katzen-Möbel-Designer und hat die Räumlichkeiten des "Catz Cafe" in Düsseldorf selbst eingerichtet.

4
LOKAL TV: Lebendige Krippe, Ende des Bergbaus, Neujahrsschwimmen
Magazin
22.01.2019 - 37 Min.

LOKAL TV: Lebendige Krippe, Ende des Bergbaus, Neujahrsschwimmen

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Eine lebendige Krippe gibt es im Stadtteil Lippramsdorf in Haltern am See. Die Weihnachtsgeschichte wird dort von Laiendarstellern als Krippenspiel aufgeführt. Die lebendige Krippe ist eines der letzten weihnachtlichen Themen in der Monatsausgabe von "LOKAL TV". Das Team berichtet außerdem darüber, wie in Haltern am See das Ende des Bergbaus in Deutschland bedacht wird. Weitere Themen der Sendung: Weihnachten im Tierheim Lette, Neujahrsschwimmen in Haltern, Ende des "Dülmener Winter", Tannenbaum-Aktion "Oh Tannebaum", Übernahme des Autohaus "Vovis".

5
Erste Hilfe für Hunde im Tierheim Bielefeld
Bericht
07.11.2018 - 1 Min.

Erste Hilfe für Hunde im Tierheim Bielefeld

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Beim "Erste Hilfe"-Kurs für Hunde lernen Herrchen und Frauchen, wie sie ihren Vierbeinern im Notfall helfen können. Unter anderem lernen sie, wie man einen Pfoten-Verband anlegt oder einen Atem-Check durchführt. Angeleitet werden die Kurs-Teilnehmer von Tierärztin Julia Brinkmann. Ein Team von "Kanal 21" begleitet den Kurs im Tierheim Bielefeld und zeigt, wie wichtig "Erste Hilfe" auch für Haustiere sein kann.

6
rs1.tv: Tag der offenen Tür im Tierheim, Bürgerbefragung von B'90/Die Grünen
Magazin
30.08.2018 - 10 Min.

rs1.tv: Tag der offenen Tür im Tierheim, Bürgerbefragung von B'90/Die Grünen

Lokalmagazin aus Remscheid

Das Tierheim in Remscheid-Lennep beherbergt im Schnitt 100 Tiere. Beim Tag der offenen Tür hat jeder die Chance, das Tierheim zu besichtigen. Gleichzeitig sollen durch diverse Aktionen, Spenden für die Tiere und Helfer gesammelt werden. Über neue ehrenamtliche Helfer freut sich das Tierheim in Remscheid-Lennep jederzeit. Außerdem: Die Partei "Bündnis 90/Die Grünen" macht eine Umfrage zum Thema Mobilität. Die Bürger sollen zum Nachdenken angeregt werden - um zum Beispiel öfter mal das Auto stehen zu lassen. Durch den Diskurs möchte die Partei Meinungen mit den Bürgern in Remscheid austauschen.

7
NetzLichter-TV: Tierheim Bielefeld, Flachwitze-Challenge
Magazin
24.07.2018 - 13 Min.

NetzLichter-TV: Tierheim Bielefeld, Flachwitze-Challenge

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Im Tierheim in Bielefeld kommen Hunde, Katzen und Kaninchen, aber auch außergewöhnliche Tiere wie Schlangen oder verletzte Wildtiere unter. Die Schülerinnen und Schüler der Brackweder Realschule besuchen das Tierheim und sprechen mit Anna Venzke, der Leiterin vom Tierschutzverein Bielefeld. Sie erzählt, welche besonderen Tiere sie schon untergebracht haben und zu welcher Zeit die meisten Tiere wieder vermittelt werden. Außerdem erzählen die Schülerinnen und Schüler, wie schwierig es für sie ist, bei 30 Grad im Sommer zur Schule zu gehen. Bei einer "Flachwitze-Challenge" treten die Kinder gegeneinander an und versuchen, sich mit Witzen gegenseitig zum Lachen zu bringen.

8
Peter Hobrecht, Tierschutzzentrum Dortmund im Interview
Interview
31.01.2018 - 4 Min.

Peter Hobrecht, Tierschutzzentrum Dortmund im Interview

Beitrag der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Jedes Jahr werden Tiere zu Weihnachten verschenkt und bereits nach einer kurzen Zeit wieder zurückgegeben. Ein Haustier führt durch den Aufwand an Pflege oft zur Überforderung - denn viele bereiten sich vorher nicht entsprechend darauf vor. Das "Tierschutzzentrum Dortmund" stoppte deshalb schon vor fünf Jahren die Vermittlung von Haustieren. Die angehende "NRWision"-Mediengestalterin Bild und Ton Vanessa Kersten befragt Peter Hobrecht dazu. Er ist der Leiter des Tierschutzzentrums und war an der Umsetzung des Vermittlungsstopps beteiligt.

9
Thilo trifft … Heike Bergmann, Tierheim Bergheim, beim Tag der offenen Tür
Talk
22.11.2017 - 27 Min.

Thilo trifft … Heike Bergmann, Tierheim Bergheim, beim Tag der offenen Tür

Personality-Talk mit Thilo Voss aus Köln

Thilo Voss ist zu Besuch im Tierheim Bergheim. Am Tag der offenen Tür sind viele Besucher vor Ort. Heike Bergmann, Leiterin des Tierheims berichtet über die Arbeit der letzten Jahre und erklärt, wie ein Tierheim funktioniert. Im Gespräch mit WDR-Moderatorin Simone Sombecki erklärt sie ebenfalls, wie man sich beim Tierheim beteiligen kann - zum Beispiel als "Gassigänger". Alle Speisen beim Tag der offenen Tür sind vegan und Thilo Voss klärt zum Ende des Gespräch noch offene Fragen zur veganen Ernährung. Außerdem sprechen Thilo Voss, Heike Bergmann und Simone Sombecki über Tierschutz und wie man Tieren helfen kann.

10
rs1.tv: Saisonstart bei der HG Remscheid, Sommerfest im Tierheim
Magazin
31.08.2017 - 12 Min.

rs1.tv: Saisonstart bei der HG Remscheid, Sommerfest im Tierheim

Lokalmagazin aus Remscheid

Der Cheftrainer der "Handballgemeinschaft Remscheid" Lukas Steinhoff stellt sich den Fragen von "rs1.tv"-Reporter Arunava Chaudhuri. Zum Start der neuen Handball-Saison sprechen sie über die Ziele für kommende Spiele, die neue Zusammensetzung der Mannschaft, aber auch krankheitsbedingte Ausfälle, die das Team derzeit schwächen. Außerdem schaut sich das Team den Trödelmarkt "KLÖN & KLÖNGELS" auf dem Schützenplatz in Remscheid an. Arunava Chaudhuri spricht mit dem Veranstalter und schaut sich vor Ort um. Auch beim Sommerfest im Tierheim Remscheid schaut "rs1.tv" vorbei. Bei strahlendem Sonnenschein lädt die Heimleitung Besucher und Interessierte ein, sich das Gelände und die Tiere anzusehen - und dabei vielleicht auch einen neuen, flauschigen Freund zu finden.

11
Pädders: Tierheim Marl, Schulsozialarbeiter, Lippe-Schultriathlon in Haltern
Magazin
28.03.2017 - 10 Min.

Pädders: Tierheim Marl, Schulsozialarbeiter, Lippe-Schultriathlon in Haltern

Magazin der TV-Lehrredaktion am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl

Die Idee, die eigenen Kinder mit Tieren aufwachsen zu sehen, gefällt vielen Eltern. Doch oft werden Haustiere aus den falschen Gründen angeschafft. Das Ergebnis: Viele Tiere werden bereits nach kurzer Zeit wieder abgeben. In den meisten Fällen waren sich die Besitzer nicht über den Pflegeaufwand und die damit verbundene Zeit bewusst. Das "Pädders"-Team besucht das Tierheim Marl. Dort erklärt Katja Müller, stellvertretende Leiterin des Heims, dass es diverse Möglichkeiten für die ehrenamtliche Mithilfe gibt: "Wir brauchen immer Hilfe beim Reinigen der Katzenstuben. Wir freuen uns auch über jeden, der mit einem Hund spazieren geht." Geld- und Sachspenden seien ebenfalls immer willkommen. Auch Schulsozialarbeiter wollen helfen: Sie unterstützen Schüler beim Überwinden von Schwierigkeiten und fördern deren Entwicklung. Hilfe zur Selbsthilfe sei dabei besonders hilfreich. Auch sportliche Aktivitäten seien für Kinder wichtig. Doch stimmt das? "Pädders" hört sich beim Lippe-Schultriathlon um.

12