NRWision
Lade...

17 Suchergebnisse

Easy Listening: William Turner — Ausstellung "Turner. Horror and Delight"
Magazin
06.11.2019 - 54 Min.

Easy Listening: William Turner — Ausstellung "Turner. Horror and Delight"

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Ausstellung über den Maler William Turner "Turner. Horror and Delight" eröffnet Anfang November 2019 in Münster. Sie findet im "LWL — Museum für Kunst und Kultur" statt. Die Werke von William Turner zeigen hauptsächlich Motive aus der Landschaft und der Natur. Die Moderatoren Ralf Clausen und Uschi Heeke beschreiben, dass er dabei sowohl das Furchteinflößende, als auch das Schöne der Natur zur Geltung bringt. Beeinflusst haben William Turner dabei die Schweiz und Italien. In Kooperation mit dem Museum "Tate Britain" in London werden von dort einige Werke ausgeliehen. In "Easy Listening" präsentieren die Moderatoren passende Musik von englischen Easy-Listening-Orchestern.

1
Politik mit Soße: Drogenlegalisierung – Ja oder nein?
Magazin
08.07.2019 - 51 Min.

Politik mit Soße: Drogenlegalisierung – Ja oder nein?

Politik-Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Sollen Drogen legalisiert werden? Zur gesundheitlichen Behandlung werden sie inzwischen in einigen Bereichen wieder eingesetzt. In der Schweiz arbeitet ein Psychotherapeut sogar mit LSD. In "Politik mit Soße" geht es aber auch um die Herkunft der Verbote. Bis ins 19. Jahrhundert waren Drogen in vielen Ländern noch legal. Heute sind sie fast überall verboten, auch wenn die Gesetzgebungen je nach Land unterschiedlich sind. Seit dem Jahr 2000 gibt es in einigen Bundesländern Konsumräume für Drogenabhängige, um eine hygienische Umgebung sowie Hilfestellung zum Entzug zu bieten. Die Redakteure beantworten in ihrer Politik-Sendung zudem die Frage, wo die Drogen in Deutschland überhaupt herkommen.

2
Wie reagiert Käse auf Musik?
Beitrag
04.07.2019 - 2 Min.

Wie reagiert Käse auf Musik?

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Eine Gruppe von Studierenden aus der Schweiz hat den Einfluss von Musik auf Käse erforscht. Gemeinsam mit Käsehersteller Beat Wampfler haben die Studenten verschiedene Frequenzen sowie Höhen und Tiefen ausprobiert. Auch die Musikrichtung spielt eine Rolle. Die "eldoradio*"-Reporter stellen vor, welche Musik die beste für Käse ist.

3
Rockzentrale TV: "Unified Move", Konzert im "Haus der Jugend" in Düsseldorf
Talk
13.06.2019 - 40 Min.

Rockzentrale TV: "Unified Move", Konzert im "Haus der Jugend" in Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

Die Band "Unified Move" aus der Schweiz ist zu Gast im "Haus der Jugend" in Düsseldorf. Andreas Wagner von "Rockzentrale TV" interviewt die Mitglieder der Hardcore-Band unter anderem zu ihrer politischen Einstellung. Im "Haus der Jugend" treten noch weitere Bands auf. Dazu gehören: "Blut Hirn Schranke" und "My Terror". Das Team von "Rockzentrale TV" begleitet das Konzert mit der Kamera.

4
Bahnhof Liège-Guillemins, Lüttich – Kathedrale des Lichts
Dokumentation
04.06.2019 - 4 Min.

Bahnhof Liège-Guillemins, Lüttich – Kathedrale des Lichts

Beitrag von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Der Bahnhof Liège-Guillemins liegt in der Stadt Lüttich in Belgien. Das Besondere an dem Bahnhof ist seine einzigartige Architektur: Das Gebäude gleicht einer Welle aus Glas, Beton und Stahl. Entworfen wurde der Bahnhof von Santiago Calatrava, einem spanisch-schweizerischen Architekten. Dieser ist für seine futuristischen und spektakulären Entwürfe bekannt. In seinem Beitrag zeigt Wolfgang Friese den Bahnhof Liège-Guillemins sowohl in seinen beeindruckenden Details als auch seine Gesamtwirkung.

5
Hartz IV Horrror Picture Show? Gibt es hier nicht!
Kunst
15.05.2019 - 4 Min.

Hartz IV Horrror Picture Show? Gibt es hier nicht!

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

In der Schweiz ist die Rate der Erwerbslosen sehr niedrig. Künstlerin Wilda Wahnwitz möchte dem auf den Grund gehen. Kann die niedrige Arbeitslosenquote wirklich wahr sein oder handelt es sich um einen Fake? In ihrer düsteren Zukunftsvision sind Arbeitslose kein Teil der Gesellschaft, sondern müssen abseits der Zivilisation in dunklen Bunkern leben. Wilda Wahnwitz fragt sich, ob solch eine Entwicklung auch in Deutschland möglich wäre.

6
Neulich im Red Horn District: Sarah Buechi Septett, Jazz-Musik aus der Schweiz
Aufzeichnung
24.04.2019 - 34 Min.

Neulich im Red Horn District: Sarah Buechi Septett, Jazz-Musik aus der Schweiz

Konzert-Aufzeichnungen von Red Horn District e.V. aus Horn-Bad Meinberg

Sarah Buechi ist eine Jazz-Sängerin aus der Schweiz. Gemeinsam mit sechs anderen Musikern formt sie das "Sarah Buechi Septett". Im Musik-Club vom Verein "Red Horn District e.V." stellt das Septett sein neues Album "Contradiction of Happiness" vor. "Red Horn District e.V." hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunst und Kultur – vor allem in Form von Jazz- und Pop-Musik – in Ostwestfalen-Lippe zu fördern. Den Namen verdankt der Verein dem berühmten Jazz-Musiker und Ehrenmitglied des Vereins Nils Landgren alias "Mr. Red Horn".

7
Fan-Puls: Rolf Vogler – Zeitzeuge der Fußball-WM 1954
Talk
26.03.2019 - 20 Min.

Fan-Puls: Rolf Vogler – Zeitzeuge der Fußball-WM 1954

Fußball-Talk aus Bielefeld - produziert von Kanal 21

"Das Wunder von Bern" – so wird der Sieg der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in der Schweiz auch genannt. Rolf Vogler war bei diesem geschichtsträchtigen Ereignis neun Jahre alt. In "Fan-Puls" erzählt er von seinen Erlebnissen und beschreibt, wie die gewonnene Meisterschaft die Stimmung im zerstörten Nachkriegsdeutschland beeinflusste. Im Interview stellt der Zeitzeuge auch ein Buch mit Sammelbildern vor, dass er nach der WM 1954 vervollständigte. Diesem Buch hat er es zu verdanken, dass er einige seiner großen Helden treffen konnte. Rolf Vogler erklärt in der Sendung außerdem, wieso Fußball für ihn "die Schule des Lebens" ist und welche Bedeutung der Sport und der historische Sieg in Bern für ihn haben.

8
Global Journey: Global Beats, Sophie Hunger live in Münster
Magazin
19.03.2019 - 55 Min.

Global Journey: Global Beats, Sophie Hunger live in Münster

World-Beats und Jazz mit Manfred Behlau (DJ DAX) und Susanne Brinkmann - produziert beim medienforum münster e.V.

Jazz und Weltmusik bestimmen die Musikauswahl in "Global Journey". Die Moderatoren Manfred Behlau und Susanne Brinkmann spielen neue Veröffentlichungen aus dem Genre Global-Beats. Mit dabei sind Größen wie Dominic Miller und Neneh Cherry. In der Sendung geht es außerdem um ein Konzert der Schweizer Musikerin und Sängerin Sophie Hunger: Sie trat im Februar 2019 im "Skaters Palace" in Münster auf.

9
Wort über Wort: Deutsch in der Schweiz
Interview
22.01.2019 - 8 Min.

Wort über Wort: Deutsch in der Schweiz

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

Deutsch in der Schweiz ist nicht gleich "Schwizerdütsch" – auch hier gibt es verschiedene Dialekte. Wo die regionalen Unterschiede liegen und was die Besonderheiten von "Schwizerdütsch" sind, klärt Raphael Heumann mit Professor Nathanael Busch von der Uni Siegen. Busch selbst ist in der Ostschweiz aufgewachsen. Raphael Heumann liest zudem ein Gedicht der Brüder Grimm auf Mundart vor. Es hat den Titel: "S'Bürli im Himmel" – "Ein Bauer im Himmel".

10
Vom Bodensee über die Alpen - Teil 2
Bericht
03.05.2018 - 30 Min.

Vom Bodensee über die Alpen - Teil 2

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

Vom Bodensee geht es weiter in die Schweiz - über den Gotthardpass zum Lago Maggiore. Eines der Ziele ist die "Isola Bella" - die schöne Insel. Auf der Insel steht ein imposantes Schloss mit Kunstwerken und Artefakten der vergangenen 700 Jahre. Noch imposanter ist der Schlossgarten: Pflanzen, Blumen und Tiere sind hier zu sehen. Kunstvoll gestaltete Buchsbaum-Sträucher im englischen Barockstil sind überall zu finden. Von der Isola Bella geht es weiter ins Aostatal, der kleinsten Region in Italien. Überall finden sich die Spuren der alten römischen Legionen. Als Höhepunkt der Reise besteigt Paul Hoberg den Monte Bianco (oder Mont Blanc). Der höchste Berg der Alpen ist rund 5.000 Meter hoch. Er liegt zwischen Italien und Frankreich. Mit Seilbahnen ist der Gipfel relativ mühelos zu erreichen.

11
Herbst am Lago Maggiore
Bericht
24.04.2018 - 15 Min.

Herbst am Lago Maggiore

Beitrag von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Der Lago Maggiore in Italien ist im Herbst 2011 das Ziel von Fred Schmitz und seiner Frau. Auf dem Weg zum beliebten See machen sie bei Freunden in den Alpen Halt. Dann überqueren sie den Gotthardpass, statt den Tunnel zu nutzen. Dann kommen sie im Ferienhaus in der Stadt Cannobio an. Von hier aus unternehmen sie viele Ausflüge auf der italienischen und der schweizerischen Seite des Lago Maggiore. Sie schauen sich z.B. die Borromäischen Inseln an, sowie die Städte Stresa, Locarno und Ascona. Außerdem besuchen sie ein traditionelles Kastanienfest im herbstlichen Italien.

12