NRWision
Lade...

17 Suchergebnisse

Klangwald: Loewenhertz, Logic & Olivia, Dernière Volonté
Magazin
07.11.2019 - 60 Min.

Klangwald: Loewenhertz, Logic & Olivia, Dernière Volonté

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" dreht sich alles um Klassiker und Neuheiten aus Synthie-Pop, Dark Wave, New Wave und ähnlichen Genres. Nils Bettinger stellt in seiner Sendung unter anderem "Loewenhertz" vor. Die Synthie-Pop-Band aus Augsburg ist mit einem Track aus ihrem 2019 erschienen Album "Traumfaenger" vertreten. Auch die Elektro-Pop-Gruppe "Logic & Olivia" hat eine aktuelle Platte: 2018 erschien "Louder Than Words". Besonders ans Herz legt Moderator Nils Bettinger seinen Hören einen französischen Interpreten: "Dernière Volonté" spielt auf seinem 2019 erschienen Album "Frontière" Dark-Wave-Musik.

1
Klangwald: RROYCE, The Colours of Silence, Dicepeople
Magazin
02.10.2019 - 60 Min.

Klangwald: RROYCE, The Colours of Silence, Dicepeople

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Im "Klangwald" gibt es die neusten Hits der Synthie-Pop-, Dark- und New-Wave-Szene zu hören. "RROYCE" ist eine Synthie-Pop-Band aus Dortmund. Sie ist mit ihrem neuen Song "Parallel Worlds" in der Sendung vertreten. Aus dem Dark-Wave-Genre spielt Moderator Nils Bettinger ein Lied von "The Colours of Silence". Die Single "Angels of Desire" ist 2019 auf dem Debüt-Album der brasilianischen Band. Auch die Dark-Elektro-Band "Dicepeople" aus London wird wieder im "Klangwald" gespielt. Diesmal mit ihrer neuen Single "Nitro".

2
Klangwald: Blutengel, Northern Lite, Iris – Die besten Tracks der vergangenen Folgen
Magazin
02.10.2019 - 60 Min.

Klangwald: Blutengel, Northern Lite, Iris – Die besten Tracks der vergangenen Folgen

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In seinem Musikmagazin "Klangwald" spielt Nils Bettinger regelmäßig Songs aus dem Synthie-Pop, New- und Dark-Wave-Bereich. In dieser Folge widmet er sich seinen Lieblingstracks aus vergangenen Sendungen: darunter "Blutengel" mit ihrem "Real Life"-Cover von "Send Me An Angel". "Northern Lite" war die erste Band, die je im "Klangwald" zu hören war. Aus diesem Grund sind die Musiker auch mit ihrem Song "Green Apples" in der Sondersendung vertreten. Auch bei der Band "Iris" gibt es eine Besonderheit: Gleich zwei Songs der US-amerikanischen Band gehören für Nils Bettinger zu den besten Tracks der vergangenen "Klangwald"-Folgen.

3
DO-MU-KU-MA: "The Rival Bid", Dream-Pop-Band aus Dortmund
Magazin
25.07.2019 - 59 Min.

DO-MU-KU-MA: "The Rival Bid", Dream-Pop-Band aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"The Rival Bid" ist eine Indiepop- und New Wave-Band aus Dortmund. Anfang Juli 2019 veröffentlichen sie ihr neues Album "Young Fools". Sie beschreiben ihre Musik als "Dream-Pop". Frontmann Maurice Margraf, Gitarrist Tillmann Knie und Bassist Fabian Knie sprechen im Interview über die Anfänge der Band. Hauke Hackstein unterstützt sie als Schlagzeuger. Ihre Songs sind beeinflusst von der britischen Independent-Musikszene der Achtziger. Seit mehr als zwei Jahren sind sie nicht mehr auf der Bühne gewesen. Diese Pause beendet die Band mit einem Auftritt beim "Bochum Total"-Festival im Juli 2019.

4
Klangwald: Vogon Poetry, Neuvision, Analogue-X
Magazin
06.06.2019 - 60 Min.

Klangwald: Vogon Poetry, Neuvision, Analogue-X

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Mit "Exposed Thoughts" von "Vogon Poetry" startet die 69. Ausgabe des "Klangwald". Nils Bettinger hat dafür eine Auswahl an Stücken zusammengestellt, die alle Anfang Mai 2019 erschienen sind. Die Musikstile der einzelnen Songs unterscheiden sich zum Teil sehr. Mit dabei sind unter anderem die Künstler und Bands "Second Still", "Form", "Neuvision", "Analogue-X", "Minuit Machine" und "System Noire".

5
Klangwald: Blutengel, Depeche Mode, Lilith My Mother
Magazin
05.06.2019 - 60 Min.

Klangwald: Blutengel, Depeche Mode, Lilith My Mother

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Das Beste der 1980er, 90er und von heute aus der Welt des Synthie-Pop gibt es in dieser Ausgabe des "Klangwald". Moderator Nils Bettinger präsentiert sowohl Songs, die mehr als 20 Jahre alt sind, als auch Lieder, die frisch aus dem Jahr 2019 kommen. Bei einer solchen Sendung spielen auch Coverversionen eine große Rolle, weil sie eine Kombination aus alt und neu sind. Die Band "Blutengel" aus Berlin eröffnet die Sendung mit einem Cover des Songs "Send Me An Angel" der australischen Gruppe "Real Life". Aber auch Größen wie "Depeche Mode" sind vertreten.

6
Klangwald: Handful Of Snowdrops, Fatamorgana, In Strict Confidence
Magazin
28.02.2019 - 60 Min.

Klangwald: Handful Of Snowdrops, Fatamorgana, In Strict Confidence

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In dieser Ausgabe kommt es zu Dopplungen im "Klangwald". Die Band "Handful of Snowdrops" hat es gleich mit zwei ihrer Songs in die Ausgabe geschafft. Außerdem gibt es zwei neue Remix-Stücke der Bands "In Strict Confident" und "M.I.N.E". Doch auch auf internationale Beteiligung muss nicht verzichtet werden. Die Band "Fatamorgana" aus Spanien präsentiert ein Stück, welches Moderator Nils Bettinger dem Genre "hypnotischer Synthiepop" zuschreibt.

7
Klangwald: Wolfsheim, The Cure, Massive Attack
Magazin
19.02.2019 - 60 Min.

Klangwald: Wolfsheim, The Cure, Massive Attack

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

"Wolfsheim", "The Cure" und "Visage" gehören laut Nils Bettinger zu den großen Namen der 1980er- und 90er-Jahre und sind zum Teil auch heute noch bekannt. Der Moderator eröffnet seine Sendung mit "Heroin She Said" von Wolfsheim, einer New-Wave- und Synthie-Band aus Hamburg, in der Peter Heppner sang. Auf der Playlist stehen außerdem Songs von "David Bowie", der Alternative-Rock-Band "The Smashing Pumpkins" und der Trip-Hop-Gruppe "Massive Attack". Eine Reise in die Vergangenheit – mit vielen bekannten Klassikern und persönlichen "all-time Highlights" von Nils Bettinger.

8
Fernsehkonzert: "Powergame" aus Bielefeld
Aufzeichnung
13.02.2019 - 66 Min.

Fernsehkonzert: "Powergame" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Powergame" ist eine Heavy-Metal-Band aus Bielefeld. Im Fernsehkonzert bei "Kanal 21" stellt die vierköpfige Gruppe ihr neues Album "Masquerade" vor. Im Interview mit Moderator Philipp Buck erzählen Sänger Matthias Weiner und Gitarrist Tobias Hoppe, wie sie das Genre "New Wave of British Heavy Metal" für sich entdeckt haben. Außerdem erklären sie den Titel des neuen Albums "Masquerade".

9
Klangwald: Demons of Ruby Mae, Marissa Nadler, Blutengel
Magazin
12.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Demons of Ruby Mae, Marissa Nadler, Blutengel

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Die britische Band "Demons of Ruby Mae" war schon in vergangenen Ausgaben von "Klangwald" zu hören. Moderator Nils Bettinger spielt in dieser Episode ihre neue Single "To Be Adored". Ebenfalls in der Sendung zu hören: das Gitarrenstück "For My Crimes" der Sängerin Marissa Nadler. Es klingt zunächst nicht nach Dark Wave, doch besticht durch zarte Elektro-Sounds. Deutsche Bands sind im "Klangwald" dieses Mal mit "Blutengel" und "Solitary Experiments" vertreten.

10
Klangwald: Dave Gahan, Demons of Ruby Mae, Guido Dossche
Magazin
21.11.2018 - 60 Min.

Klangwald: Dave Gahan, Demons of Ruby Mae, Guido Dossche

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Dave Gahan, Frontsänger der englischen Synthie-Pop-Gruppe "Depeche Mode", ist mit seinem Soloprojekt in "Klangwald" zu hören. Mit dabei ist auch die Band "Demons of Ruby Mae", die vor kurzem ihr neues Album mit gleichnamigem Titel herausgebracht hat. Moderator Nils Bettinger stellt außerdem einen Song aus dem neuen Album "Trost" des Kölner Sängers Guido Dossche vor. Die Platte ist als Gegenstück zum vorherigen Album "Tote Freunde" gedacht.

11
Klangwald: "MEDISTATION", "Neuroticfish", "KORINE"
Magazin
26.07.2018 - 60 Min.

Klangwald: "MEDISTATION", "Neuroticfish", "KORINE"

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Neben Synthie-Pop, Dark Wave und Elektro-Pop gibt es in dieser "Klangwald"-Folge etwas mehr Gitarrenmusik. Unter anderem ist "Pool Of Blood" von der Alternative-Band "MEDISTATION" dabei. Moderator Nils Bettinger stellt außerdem den Song "Need" von "Neuroticfish" vor. Das deutsche Future-Pop-Duo veröffentlichte diesen auf seinem Album "Les Chansons Neurotiques (2018)". Auf diesem präsentiert es alte Songs in neuen Versionen. Im "etwas dunkleren Musikmagazin" gibt es zudem "Not In Love" von der Electronic-Pop-Band "Korine" aus Philadelphia sowie weitere Alternative- und Synthie-Pop-Bands und Künstler zu hören.

12