NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Porträt
30.04.2019 - 19 Min.

AERA: Joel Rea, Maler aus Australien

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Joel Rea ist ein Maler aus Australien. Seine Werke sind stilistisch dem Surrealismus zuzuordnen. Der studierte Künstler setzt seine Ideen meistens als Öl-Gemälde um. In "AERA" geht es um die Maltechniken und die Motive von Joel Rea: Oft steht dabei der Kampf zwischen Kunst als Ausdruck und Kunst als Geschäft im Vordergrund. Als Vater eines Kindes ist der Maler gezwungen, seine Werke gut zu vermarkten. Wie ihm das Leben als Künstler gelingt, erzählt Joel Rea aus Australien im Interview.

1
Tutorial
10.01.2019 - 8 Min.

dakrela: Serviettentechnik auf Holz - Spardose

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Sparen kann auch Spaß machen - besonders wenn die benötigte Spardose schön aussieht. Tanja Hausmann zeigt einen Bastel-Tipp für eine Spardose. Man braucht nicht viel, um die Spardose schön zu verzieren: Servietten mit einem ansprechenden Motiv, verschiedene Farben und Stempel - und schon kann es losgehen. Wie? Das zeigt Tanja Hausmann in ihrem Beitrag Schritt für Schritt.

2
Bericht
01.08.2017 - 3 Min.

Hochschule Düsseldorf (HSD) bei Instagram

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Tobias Schlemper vom "hochschulradio düsseldorf" hat sich den Instagram-Account der Hochschule Düsseldorf (HSD) genauer angesehen. Seit Januar 2017 wird dieser als zusätzlicher Informationskanal für die Hochschule verwendet. Zu Beginn habe das Dezernat für Kommunikation und Marketing Fotos vom Neubau in Düsseldorf-Derendorf und von Veranstaltungen gepostet. Durch die Initiative der Professorin Claudia Gerhards entstand ein Projekt mit Studierenden zu hochschuleigenen Medien. Master-Studierende haben daraufhin den Instagram-Account der HSD analysiert und eine Content-Strategie entwickelt. Untersucht wurden beispielsweise die Bildmotive, die Hashtags und die Frequenz der Postings.

3
Magazin
03.11.2016 - 37 Min.

rs1.tv: Nacht der Kulturen, Röntgen-Lauf

Lokalmagazin aus Remscheid

Die "Nacht der Kulturen" lockt viele Besucher in Remscheid des Nachts auf die Straßen - schließlich gibt es viel zu sehen. Zwischen Musik, kulinarischen Spezialitäten und Partys ist auch das Team von "rs1.tv" unterwegs - und wird sogar in einem Restaurant auf der Speisekarte verewigt. Außerdem: Eisige Temperaturen beim "Röntgen-Lauf" schocken weder Läufer noch Berichterstatter. Mit der Kamera stehen sie bereit, um die Sieger im Ziel willkommen heißen zu können. Mit dabei: Torben Kirchner, der den ersten Platz in der Disziplin "Halbmarathon" belegt und seine bisher beste Zeit hinter sich hat. Der langjährige Moderator des Events Andreas Menz kann auch Moderator Arunava Chaudhuri zu einer kleinen "Lauf-Challenge" überzeugen - im nächsten Jahr soll der nicht nur berichten, sondern selbst laufen. Also heißt es jetzt: Zum Training überwinden! Überwinden musste sich auch Carina. Sie lässt sich ein sogenanntes "Cover-Up-Tattoo" stechen: Ein neues Motiv, das ein altes überdecken soll.

4