NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Funkjournal: Guntram Schneider, ehemaliger NRW-Arbeitsminister
Interview
09.01.2020 - 52 Min.

Funkjournal: Guntram Schneider, ehemaliger NRW-Arbeitsminister

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Guntram Schneider war von 2010 bis 2015 Minister für Arbeit, Integration und Soziales in Nordrhein-Westfalen. Im Gespräch mit Moderator Frank Becker spricht er über seine Aktivitäten als Gewerkschafter und die Arbeit als Minister. Durch seine Erfahrungen sei er in das Amt berufen worden. Guntram Schneider spricht außerdem über die Ziele, die er als Arbeitsminister erreichen möchte. Ein weiteres Thema des Gesprächs ist das Buch "Deutschland schafft sich ab" von Thilo Sarrazin. Guntram Schneider erzählt außerdem, womit er gern seine Freizeit verbringt. Der Politiker verstarb am 3. Januar 2020. Die Sendung wurde im November 2010 während seiner Amtszeit als Arbeitsminister aufgezeichnet.

1
Clubzeit: Kinderkarneval 2019 in Tönisvorst, Willi Herren und Tini Tuss im Interview
Magazin
19.02.2019 - 53 Min.

Clubzeit: Kinderkarneval 2019 in Tönisvorst, Willi Herren und Tini Tuss im Interview

Radio-Talk von studiotv Tönisvorst

Lisa-Sophie I. ist die Prinzessin beim Kinderkarneval in Tönisvorst. Sie spricht über die laufende Karnevals-Session und über ihre Auftritte in den kommenden Tagen. Außerdem stellt Lisa-Sophie I. den "Karnevalsblues" vor. Der Song wird im Original von Willi Herren ("Alkohol Blues") gesungen. Den Text für das Cover schrieb Sängerin Tini Tuss aus Krefeld. Beide Künstler sind in einem Telefon-Interview mit Moderator Michael Franken in der Sendung zu hören.

2
Frage der Woche: Anhebung der Grundrente
Umfrage
12.02.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Anhebung der Grundrente

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will die Grundrente für Geringverdiener einführen. Voraussetzung dafür: Bezieher müssen mindestens 35 Jahre lang gearbeitet und Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt haben. "Kanal 21" hört sich dazu in der Innenstadt von Bielefeld um. Viele Bürgerinnen und Bürger finden eine Anhebung der Grundrente überwiegend gerecht - mit einigen Bedingungen ...

3
Radio Hauhechel: Karl-May-Festspiele in Iserlohn?, "neue" GroKo
Show
22.03.2018 - 49 Min.

Radio Hauhechel: Karl-May-Festspiele in Iserlohn?, "neue" GroKo

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die neue Regierung, Fahrverbote für Dieselautos, Abriss der Sparkasse in Iserlohn - "Radio Hauhechel" nimmt aktuelle Themen auf die Schippe. Die vier Moderatoren stellen die neuen Minister vor, die nur auf den ersten Blick "jung und frisch" seien. Den Abriss der Sparkasse in Iserlohn sehen sie als Indiz dafür, dass am Schillerplatz in Zukunft die großen Karl-May-Festspiele aufgeführt werden. Anlässlich der Kritik der Gleichstellungsbeauftragten vom Bundesfamilienministerium an der deutschen Nationalhymne macht "Radio Hauhechel" einen eigenen Vorschlag: "Heidewitzka, Herr Kapitän".

4