NRWision
09.01.2020 - 52 Min.

Funkjournal: Guntram Schneider, ehemaliger NRW-Arbeitsminister

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/funkjournal-guntram-schneider-ehemaliger-nrw-arbeitsminister-200109/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Guntram Schneider war von 2010 bis 2015 Minister für Arbeit, Integration und Soziales in Nordrhein-Westfalen. Im Gespräch mit Moderator Frank Becker spricht er über seine Aktivitäten als Gewerkschafter und die Arbeit als Minister. Durch seine Erfahrungen sei er in das Amt berufen worden. Guntram Schneider spricht außerdem über die Ziele, die er als Arbeitsminister erreichen möchte. Ein weiteres Thema des Gesprächs ist das Buch "Deutschland schafft sich ab" von Thilo Sarrazin. Guntram Schneider erzählt außerdem, womit er gern seine Freizeit verbringt. Der Politiker verstarb am 3. Januar 2020. Die Sendung wurde im November 2010 während seiner Amtszeit als Arbeitsminister aufgezeichnet.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.