NRWision
Lade...

9 Suchergebnisse

YOUNGSTERS: Roboterfußball an der TU Dortmund
Reportage
09.10.2019 - 10 Min.

YOUNGSTERS: Roboterfußball an der TU Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Das Institut für Roboterforschung der TU Dortmund verbindet zwei Dinge, die eigentlich nicht zusammengehören: Roboter und Fußball. Roboterfußball nennt sich das Ganze. Die "YOUNGSTERS" testen es aus. Mit einer Fernbedienung bedienen sie die kleinen Roboter. Es spielen immer fünf gegen fünf Roboter. Doch das Programmieren eines Roboters ist ganz schön aufwendig und kann schon mal einige Monate dauern. Dafür sind die Roboter dann aber sehr gut ausgestattet: Sie können innerhalb des Teams über WLAN kommunizieren und sogar auf den Pfiff des Schiedsrichters reagieren.

1
Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 9
Interview
19.06.2019 - 53 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 9

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 9: Prof. Thomas Neuhaus, künstlerischer Leiter des ICEM

Prof. Thomas Neuhaus ist der künstlerische Leiter des "ICEM". Das "ICEM" ist das "Institut für Computermusik und elektronische Medien" an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Im Interview mit Wolfgang Hey und Uli Tonder erklärt Thomas Neuhaus, wie sich das Institut 1990 gründete. Er erklärt außerdem, wie das Komponieren mit dem Computer funktioniert. Auch die Unterschiede zwischen analoger und digitaler Klangerzeugung sind Thema in der Sendung von "Radio Werden".

2
THGfm: Tag der offenen Tür 2018 am Theodor-Heuss-Gymnasium
Magazin
27.02.2019 - 53 Min.

THGfm: Tag der offenen Tür 2018 am Theodor-Heuss-Gymnasium

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Am "Tag der offenen Tür 2018" gibt es am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald für potenzielle neue Schüler einiges zu bestaunen. Zum einen können Interessierte in einem Chemiekurs eigene Experimente durchführen und zum anderen gibt es Vorträge über die Schullaufbahn in den "MINT"-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Auch AGs stellen sich vor: unter ihnen "THGfm". Die Moderatoren Lucas Korn und Laurin Mairle werfen ein Blick auf die Veranstaltung und geben in Umfragen Eindrücke der Besucher wieder.

3
Easy Listening: "OPEN-MINT-Masters 2018", Roboter-Wettbewerb
Magazin
27.02.2018 - 55 Min.

Easy Listening: "OPEN-MINT-Masters 2018", Roboter-Wettbewerb

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Roboter sind das Thema der "Easy Listening"-Sendung - deswegen ist auch einer zu Gast. Mitgebracht haben ihn die Lehrer*innen Julia Aldehoff (Gymnasium Wolbeck, Münster) und Hendrik Büdding (Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, Münster) sowie die ehemaligen Schüler vom Schillergymnasium Münster, Lukas Bröring und Leo Strohmidel. Sie sind Vertreter vom "IT-Projekt Münster", das die "OPEM-MINT-MASTERS" ausrichtet. Bei diesem Wettbewerb lassen Schülergruppen aus dem Regierungsbezirk Münster ihre selbst gebastelten Roboter gegeneinander antreten. Unter den sechs Disziplinen sind unter anderem Einparken und, passend zur anstehenden Fußball-WM 2018, ein Elfmeter-Schießen. Auch die Musik der Sendung orientiert sich am Roboter-Thema.

4
SÄLZER.TV: Schul-Programm "Code your Life", Volksfest Katharinenmarkt, "GESA" feiert 5-jähriges
Magazin
10.10.2017 - 25 Min.

SÄLZER.TV: Schul-Programm "Code your Life", Volksfest Katharinenmarkt, "GESA" feiert 5-jähriges

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

"Code your Life", das bedeutet Programmieren für Jungen und Mädchen. Das ganze ist spielerisch, soll Spaß machen und begeistern. Die Grundschule Niederntudorf nimmt an dem von Microsoft unterstützen Programm teil und bindet den Computer dabei sinnvoll in den Unterricht ein. Nach drei Jahren Bauzeit und einigen Hindernissen ist die "Qwellcode Arena" in Salzkotten-Scharmede eröffnet worden. Zur Anlage gehört unter anderem ein, nach DFB-Norm gebautes Fußballfeld. Der "Katharinenmarkt" hat eine lange Tradition: Vor über 400 Jahren hat er als Vieh- und Krammarkt begonnen. Mittlerweile ist er ein bekanntes Volksfest. "Sälzer TV" präsentiert vier Hotspots: Die "Kirmesmeile", den "Bauernmarkt", die großen Festzelte mit der "Wirtschaftsschau" und die Schlemmermeile "Alt Delbrück". Die Gesamtschule Salzkotten, kurz "GESA", feiert im September 2017 ihr fünfjähriges Bestehen. Im Rahmen des Projekttages unter dem Motto "Gemeinsam in Aktion" wird mit Schülern, Eltern, Lehrern und Gästen gefeiert.

5
Grünsehen: Informatik
Beitrag
05.11.2015 - 4 Min.

Grünsehen: Informatik

Reihe der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Informatik betrifft und beschäftigt uns alle. Schließlich kommen unsere Autos nicht mehr ohne Programmierung aus und ohne Smartphones wären wir mittlerweile verloren. Doch was genau ist Informatik eigentlich und wieso lohnt sich ein tieferes Verständnis für das Fach? Dieser Frage gehen die Redakteure von "Grünsehen" in dieser Ausgabe nach.

6
THINK BIG: Prof. Christian Sohler, TU Dortmund
Talk
05.11.2015 - 13 Min.

THINK BIG: Prof. Christian Sohler, TU Dortmund

Medientalk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

"Große Daten, große Fragen" - so lautet das Motto des 3-teiligen Talkmagazins "THINK BIG" rund um den Schwerpunkt "Big Data". In der zweiten Ausgabe spricht Moderatorin Stella Victoria Venohr mit Prof. Christian Sohler von der Fakultät für Informatik an der TU Dortmund. Kann man anhand der Freundschafts-Vernetzungen bei Facebook erkennen, ob in einem Land Demokratie herrscht? Welche Möglichkeiten "Big Data" heutzutage bietet und wo die Informatik an ihre Grenzen stößt, erklärt Prof. Christian Sohler im Gespräch.

7
backup: CeBIT 2014 in Hannover
Kommentar
27.03.2014 - 14 Min.

backup: CeBIT 2014 in Hannover

Technikmagazin von Severin Pick aus Wesseling

Zur CeBIT 2014 hat es backup-Moderator Severin Pick nach Hannover verschlagen. Auf der Messe für Informationstechnik schaut er sich nach den spannendsten Neuheiten des Jahres um. Unter anderem wirft er einen Blick auf einen Serviceroboter, der auf Menschen reagiert, den ersten 1-Terrabyte-USB-Stick von Kingston und zahlreiche Touchscreens.

8
Wissenskompass: Dr. Lars Hildebrand, TU Dortmund
Talk
01.08.2012 - 15 Min.

Wissenskompass: Dr. Lars Hildebrand, TU Dortmund

Studio-Talk von angehenden Wissenschaftsjournalisten der Technischen Universität Dortmund

Nach einem Erdbeben kämpfen Menschen unter den Trümmern eingestürzter Gebäude ums Überleben. Wie sie in Zukunft schneller gefunden werden können, erforscht Dr. Lars Hildebrand an der Fakultät für Informatik der Technischen Universität Dortmund. Der Wissenschaftler hat gemeinsam mit Kollegen aus ganz Europa ein Sensor-Gerät entwickelt, das nach Erdbeben zum Einsatz kommt. Einen Prototypen gibt es bereits, und in zwei bis drei Jahren könnte der elektronische Spürhund in Serie gehen. Im "Wissenskompass" erzählt er Moderatorin Mira Fricke von der Entwicklung.

9