NRWision
Lade...

19 Suchergebnisse

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 7
Talk
09.10.2019 - 60 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 7

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Comic-Fan Nina Lechthoff bringt wieder viel Lesestoff ins Studio von "Hertz 87.9". Mit Moderator Pierre Buiwitt spricht sie über ihre neuen Funde aus der Welt der Sprechblasen und Panels. Der Zeichenstil von Michel Esselbrügge in seinem Comic "Langfinger & Wackelzahn" sei besonders. Er sehe zwar ekelig aus, passe aber gut zur Coming-of-Age-Geschichte. Der Comic-Band "Die Bücher der Magie" aus dem Verlag "DC Vertigo" handelt von einem Jungen, der sich in einer ihm fremden Welt rumschlagen muss. Hauptfigur Tim Hunter erfährt, dass er Magier ist. Das erinnert die Moderatoren sehr an "Harry Potter". Doch "Die Bücher der Magie" sei viel düsterer und blutiger. Im Gegensatz zu den zwei Comics über Teenager gefiel Nina Lechthoff in "Zuflucht nehmen" alles: Zeichenstil und Geschichte. In der Graphic Novel von Zeina Abirached und Mathias Énard geht es um zwei Liebesgeschichten, die ineinander verwoben sind. Diese und andere Comics stellt Nina Lechthoff im Gespräch mit Pierre Buiwitt vor.

1
Erstmal Kaffee: Buch vs. Film
Talk
10.07.2019 - 76 Min.

Erstmal Kaffee: Buch vs. Film

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Zwischen Büchern und deren Verfilmungen gibt es oft große Unterschiede. Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow sprechen in ihrem Podcast über die größten Differenzen in ihren Lieblingsfilmen und -büchern. Das Buch zum Film "Forrest Gump" kennen viele gar nicht. Die Podcaster finden den Protagonisten im Buch viel unsympathischer als im Film. Sie sprechen in "Erstmal Kaffee" außerdem über "Harry Potter", "Maze Runner", "Die Tribute von Panem" und "Der Hobbit". In den "Der Hobbit"-Filmen gibt es beispielsweise Charaktere, die im Buch überhaupt nicht auftauchen.

2
Podcast mit der Faust: Film- und Serienuniversen
Talk
03.07.2019 - 76 Min.

Podcast mit der Faust: Film- und Serienuniversen

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Zu den meisten Fantasy-Filmen und -Serien gehört ein eigenes Universum. Im "Podcast mit der Faust" geht es dieses Mal um die Lieblings-Fantasy-Universen von Tobias Leder, Katrin Barenschee und Maximilian Hoff: "Herr der Ringe", "Harry Potter" und "Game of Thrones". Mit einem neuen Test ordnen sie sich den Häusern von Harry Potters Schule "Hogwarts" zu. Außerdem geht es um die Lieblingscharaktere in den jeweiligen Filmen und Serien. Bei "Game of Thrones" seien die Charaktere eher schwarz-weiß als rein böse oder gut. Mit einigen Figurengruppen können die Podcaster sich besser identifizieren als mit anderen. Das entspannte Leben der Hobbits mit vielen Mahlzeiten würde ihnen gefallen.

3
Der Podcast mit der Faust: Bücher
Talk
06.03.2019 - 80 Min.

Der Podcast mit der Faust: Bücher

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

In der vierten Folge von "Der Podcast mit der Faust" geht es um Bücher. Tobias Leder, Katrin Barenschee und Maximillian Hoff verraten, was sie zurzeit lesen. In ihrem Talk geht es außerdem um ihre Lieblingsbücher und die besten Buchreihen. Das Moderatoren-Trio bespricht auch, warum "Eragon" die vielleicht schlechteste Buchverfilmung aller Zeiten ist.

4
Der Podcast mit der Faust: Harry Potter
Talk
20.02.2019 - 88 Min.

Der Podcast mit der Faust: Harry Potter

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Die Geschichten rund um Zauberlehrling Harry Potter werden in sieben Bänden erzählt. Jedes Buch steht für ein Lebens- und Schuljahr des Jungen. Das Team vom "Podcast mit der Faust" macht dazu ein Quiz: Mit Fragen zur Zauberschule "Hogwarts" und zu den Charakteren "Ron Weasley" und "Hermine Granger" dringen die Moderatoren tief in die Materie ein. Tobias Leder, Katrin Barenschee und Maximillian Hoff besprechen außerdem ihre Lieblingsfilme aus der "Harry Potter"-Reihe. Dazu nutzen sie ein spezielles Rating-System.

5
Leben mit Action: Quidditch im echten Leben
Reportage
12.02.2019 - 10 Min.

Leben mit Action: Quidditch im echten Leben

Berichte über Sport, Kunst und Musik - vorgestellt von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

Die Sportart Quidditch kennen die meisten wohl nur aus den "Harry Potter"-Filmen. Florian Deimer will beim eingetragenen Quidditch-Verein "Ruhr Phoenix" in Bochum ausprobieren, wie das Spiel im echten Leben funktioniert - ohne Magie, aber mit Besen. Nationalspieler und Trainer bei "Ruhr Phoenix" Paul Fander erklärt Florian Deimer die Regeln. Als Unterstützung hat sich Florian Deimer den Musiker Patrick Krahe dazu geholt. Er ist der Sänger und Gründer der Band "Relate".

6
Der Sumpf: Dobby, die Haus-Moose
Talk
31.01.2019 - 131 Min.

Der Sumpf: Dobby, die Haus-Moose

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Die "M*A*S*H"-Folge "The Moose", auf deutsch "Über alles geliebte Sklavin", der ersten Staffel handelt von einer koreanischen Sklavin, die einem amerikanischen Soldaten dient. Diese Folge nehmen Felix Herzog, Thure Röttger und Karin Röttger von "Der Sumpf" zum Anlass, um allgemein über Sklaverei zu reden. Sie ziehen außerdem Vergleiche zwischen den koreanischen Sklaven in der US-amerikanische Fernsehserie "M*A*S*H" und Dobby, dem Hauself aus "Harry Potter".

7
Kunststoff: Harry Potter
Talk
15.01.2019 - 56 Min.

Kunststoff: Harry Potter

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

"Harry Potter" – eine Buchreihe, die wohl eine ganze Generation beeinflusst hat. Die siebenteilige Reihe von J.K. Rowling hat tausende Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene beeindruckt und in eine magische Welt entführt. Katharina Ußling, Jessica Tiekötter und Ruben Honermeyer diskutieren über ihre Lieblingscharaktere und die emotionalsten Szenen aus "Harry Potter". Außerdem reden sie über die Ausmaße, die das "Harry-Potter"-Universum inzwischen angenommen hat. Beispiele sind Fan-Fiction, Parodien und Fanseiten.

8
KlappenTalk: Harry Potter und Phantastische Tierwesen
Talk
10.01.2019 - 57 Min.

KlappenTalk: Harry Potter und Phantastische Tierwesen

Talk-Sendung von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Die "Harry Potter"-Reihe kennt inzwischen wohl jeder. Doch können die Spin-offs "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" und "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" mit den Geschichten um den Zauberschüler mithalten? Im "KlappenTalk" reden Jessica Tiekötter, Pierre Buiwitt und Katharina Ußling über ihre persönlichen Eindrücke zu den Filmen. Diese basieren auf den Geschichten von Joanne K. Rowling. Außerdem diskutieren die Film-Fans über Charaktere, die Besetzung und die allgemeine Atmosphäre des neuen Teils von "Phantastische Tierwesen".

9
Schule macht TV: "Hack Attack", "Neville verloren im Wald" – Kurzfilme
Magazin
06.12.2018 - 8 Min.

Schule macht TV: "Hack Attack", "Neville verloren im Wald" – Kurzfilme

Kurzfilme von Schülern der Kopernikusschule in Rheda-Wiedenbrück

Im Rahmen des Projekts "Schule macht TV" von Kanal 21 hat die Kopernikusschule aus Rheda-Wiedenbrück zwei Kurzfilme erstellt. In "Hack Attack" gibt es einen Cyber-Angriff auf die Kopernikusschule. Ob das wohl etwas mit den anstehenden Zeugnissen zu tun hat? Im zweiten Kurzfilm wird es magisch: Der junge Zauberer Neville verliert seinen Freund Harry im Wald. Gut, dass er Frodo aus "Der Herr der Ringe" trifft, der ihm bei den Gefahren im Wald zur Seite steht.

10
The Irrelevants: Irrationale Wut – "Harry Potter: Hogwarts Mystery", "Avengers: Infinity War"
Talk
04.07.2018 - 73 Min.

The Irrelevants: Irrationale Wut – "Harry Potter: Hogwarts Mystery", "Avengers: Infinity War"

Medien- und Philosophie-Podcast von Robin Sturm und Mandy Siebertz aus Siegen

In "The Irrelevants" sprechen Robin Sturm und Mandy Siebertz über YouTube, Filme, Musik und allerlei andere Dinge. In dieser Folge ist irrationale Wut das Thema. Die Podcaster ärgern sich unter anderem über das Handyspiel "Harry Potter: Hogwarts Mystery". Um weiterspielen zu können, müsse entweder lange gewartet oder Geld gezahlt werden. Auch der Science-Fiction-Actionfilm "Avengers: Infinity War" trifft nicht die Erwartungen der beiden. Die Bausätze "Nintendo Labo" für die "Nintendo"-Switch-Konsole findet Robin allerdings sehr interessant. Diese Pappkreationen würden viele neue Möglichkeiten zum Spielen bieten. Robin und Mandy sprechen außerdem über ihre Studiensituation, Parkplätze an der Uni und Zukunftspläne.

11
KlappenTalk: "Plot Twists" in Filmen
Talk
24.01.2018 - 51 Min.

KlappenTalk: "Plot Twists" in Filmen

Film- und Serien-Talk von "Hertz 87.9", dem Campusradio für Bielefeld

Achtung! Spoiler-Alarm! Im "KlappenTalk" wird über verschiedene "Plot Twists" in Filmen gesprochen. "Plot Twists" sind überraschende Wendungen in Filmen oder Serien: Die Handlung nimmt dabei eine Wendung an, mit der der Zuschauer überhaupt nicht gerechnet hat. Wie zum Beispiel bei dem Film "Old Boy". In diesem wird der Protagonist "Oh Dae-su" für 15 Jahre in ein Zimmer eingesperrt - ohne den Grund zu kennen. Als er wieder freikommt, trifft er auf die junge Frau "Mi-do" und verliebt sich in sie. Gegen Ende des Films kommt der "Plot Twist": "Mi-do" entpuppt sich als seine Tochter, die er zuletzt vor 15 Jahren gesehen hat. Es gibt aber auch Filme wie "The Sixth Sense" oder "The Others", in denen die Protagonisten denken, dass sie am Leben seien. Das Ende dieser Filme decke dann aber genau das Gegenteil auf. Der bekannteste "Plot Twist" sei wohl der bei "Star Wars", als Darth Vader zu Luke Skywalker sagt: "Ich bin dein Vater!" Natürlich wird auch über schlechte "Plot Twists" gesprochen.

12