NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

ImGes: Marvel Cinematic Universe – Franchise und fiktives Universum
Talk
22.05.2019 - 80 Min.

ImGes: Marvel Cinematic Universe – Franchise und fiktives Universum

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

Mit dem Film "Avengers: Endgame" endet die "Infinity Saga" des "Marvel Cinematic Universe" (MCU). Doch der Weg zum großen Finale war lang: Elf Jahre und 21 Filme arbeiteten auf das Ende der Saga hin. In "ImGes" besprechen die Podcaster Julian Fogel und Reimund Baron die Vorgänger-Filme in chronologischer Reihenfolge. Sie heben ihre Favoriten hervor und kritisieren die Schwachstellen der einzelnen Actionfilme. Im Anschluss daran analysieren sie den letzten Teil: "Avengers: Endgame". Reimund Baron und Julian Fogel gehen den Plot durch und besprechen auch hier Stärken und Schwächen des Films.

1
Rheinzeit: "Final Four" im Feldhockey, "Detox Energie Institut"
Magazin
29.05.2018 - 58 Min.

Rheinzeit: "Final Four" im Feldhockey, "Detox Energie Institut"

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

In Krefeld finden Anfang Juni 2018 die Endrunden, "Final Four", der Damen und Herren im Feldhockey statt. "Rheinzeit"-Moderator Rolf Frangen spricht mit André Henning, Trainer des Topfavoriten RW Köln, über das Event. Dirk Wellen ist Vorsitzender des Crefelder HTC und Mitorganisator des "Final Four". Er freut sich auf das Event, auch wenn keine Krefelder Mannschaft mit dabei ist. Ebenfalls in der Sendung zu Wort kommt Thilo Stralkowski, Spieler vom Hockey-Bundesligisten HTC Uhlenhorst. Er verrät, warum sein Verein Geheimfavorit ist. Für Wellness und Wohlbefinden wird in der Sendung ebenfalls gesorgt. Redakteurin Claudia Gollick besucht das "Detox Energie Institut" in Kempen.

2
Rheinzeit: Crefelder HTC - Feldhockey, Krefelder Stadtsiegel für Robert Wesche
Magazin
24.05.2018 - 56 Min.

Rheinzeit: Crefelder HTC - Feldhockey, Krefelder Stadtsiegel für Robert Wesche

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Das "Final Four", die Endrunden der Deutschen Meisterschaft im Feldhockey, findet Anfang Juni 2018 im Stadtwald in Krefeld statt. Der Manager des Crefelder HTC (CHTC), Robert Haake, spricht über die Halbfinal- und Finalspiele der Damen und Herren. Moderator Rolf Frangen interviewt außerdem Nicolai Sussenburger, den Trainer des Damenteams des Düsseldorfer HC. Im zweiten Teil der "Rheinzeit" geht es um Robert Wesche. Dem Gründer der Selbsthilfegruppe "Quelle der Hoffnung" wurde für sein ehrenamtliches Engagement das Krefelder Stadtsiegel verliehen. Das Angebot der Gruppe richtet sich an Alkohol- und Medikamentenabhängige.

3
F.C. Inter Penetrazione im Finale der Uni-Liga
Interview
26.07.2017 - 3 Min.

F.C. Inter Penetrazione im Finale der Uni-Liga

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Noam Himmelrath ist Mitglied vom Uni-Liga-Team "F.C. Inter Penetrazione", das am 25. Juli 2017 gegen das Wohnheim-Team "Campus Süd" im Finale der Uni-Liga antritt. Auf halbem Feld, mit kleinen Toren und über zweimal zwölf Minuten wird dann Fußball gespielt. Im Vorfeld wurde hauptsächlich die Trinkfestigkeit trainiert, denn diese werde "nach dem Sieg noch wichtig sein", erklärt Himmelrath. Eine Vorbereitung auf den Gegner sei nicht notwendig gewesen. Der Teamname leite sich von der sozialwissenschaftlichen Interpenetrationstheorie ab, passe aber auch gut zum eigenen Spielstil.

4
Sport-Live: Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2017 - Endrunde
Bericht
17.01.2017 - 130 Min.

Sport-Live: Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2017 - Endrunde

Sportmagazin aus Dortmund

Wer gewinnt bei den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften in Dortmund? Insgesamt acht spannende Spiele konnten die Zuschauer bei der Endrunde der 33. Hallenfußball-Stadtmeisterschaften erwarten. "Sport-Live" zeigt die beiden Halbfinals, das Spiel um Platz 3 und natürlich das Finale in der ausverkauften Helmut-Körnig-Halle in Dortmund. Der Lüner SV, der BV Westfalia Wickede, der ASC 09 Dortmund und der BSV Schüren kämpfen um den Einzug ins Finale. Hallenfußball unterscheidet sich etwas vom klassischen Stadion-Fußball: Weniger Spieler pro Mannschaft, ein kleineres Feld und weniger Zeit. In insgesamt 20 Minuten regulärer Spielzeit müssen sich die Mannschaften durchsetzen. Jede Sekunde zählt! Uwe Szesny und Uwe Kisker kommentieren im Wechsel die vier Spiele. Uwe Kisker ist auch als Reporter unterwegs - und bekommt Oberbürgermeister Ullrich Sierau vor die Kamera sowie hinter das Kommentator-Mikro.

5
Thilo trifft ... Sofia Cramer, Make-up Artist
Talk
27.08.2015 - 8 Min.

Thilo trifft ... Sofia Cramer, Make-up Artist

Talk mit Thilo Voss aus Köln, präsentiert von Medial3 TV aus Hennef

Ihr erster prominenter Kunde war Hape Kerkeling. Make-up Artist Sofia Cramer schminkte den Entertainer für seinen Auftritt beim Deutschen Medienpreis. Moderator Thilo Voss verrät sie, wie aufgeregt sie vor dem Treffen war und wie sie sich stets auf ihre berühmte Kundschaft vorbereitet. Außerdem berichtet Sofia Cramer von ihrer spannenden Arbeit hinter den Kulissen bei der ProSieben-Castingshow "Germanys Next Topmodel". In mehreren Staffeln stylte sie die angehenden Topmodels von Heidi Klum. Ihr Fazit: "Das war eine super Zeit, die ich misse." Sofia Cramer erlebte aber auch das dramatische Finale von "Germanys Next Topmodel" 2015 mit. Bei „Thilo trifft“ spricht sie über den Abend der Bombendrohung in der SAP-Arena in Mannheim.

6